Home / Gaming / American Truck Simulator #007 – Angekommen an der großen Chemiefabrik! Gameplay ATS deutsch

American Truck Simulator #007 – Angekommen an der großen Chemiefabrik! Gameplay ATS deutsch

Im American Truck Simulator tanken wir zunächst, um uns dann auf den Weg zur großen Chemiefabrik zu machen, wo wir unseren Trailer abhängen.
►American Truck Simulator: amzn.to/1U0RF9F
Der American Truck Simulator macht es möglich, in die Rolle eines Truckers zu schlüpfen und die Highways von Kalifornien, Nevada und später auch Arizona und weiteren Bundesstaaten zu erkunden. Dabei hat man die Wahl zwischen den Trucks Kenworth T 680 und Peterbilt 579. Später werden noch weitere Trucks ins Spiel kommen. Der Auftrag im American Truck Simulator: Als Angestellter erstes Geld verdienen, Fracht von A nach B liefern – möglichst unbeschadet und schnell – um dann das Lob vom Chef bekommen. Durch die fristgerechte Erfüllung der Aufträge verdient man so immer mehr Geld und kann sich bald den ersten eigenen LKW kaufen. Ab nun ist man ein freier Trucker, fährt die Touren nicht mehr direkt für die Unternehmen sondern ist selbst für sich und die Fracht verantwortlich. Wer gut ist, kann ziemlich schnell Mitarbeiter einstellen, neue Garagen kaufen, neue LKW erwerben und so ein Truck-Imperium aufbauen. Dabei gilt es stets, neue Fähigkeiten zu erlangen, um noch mehr und noch lukrativere Aufträge annehmen zu können und so langfristig mehr Geld und Erfahrungspunkte zu verdienen. Letztere dienen nicht nur dazu, höhere Kredite von der Bank bewilligt zu bekommen. Mit ihnen kann man auch neue Lackierungen und Features für den eigenen Truck freischalten, sodass man ihn stetig aufrüsten kann: Neue Lichter, Hupen, Reifen und Stoßstangen – all das gehört dazu!
Klingt alles stark nach Euro Truck Simulator 2 in neuer Umgebung, der American Truck Simulator ist aber weit mehr als das. Die angepassten Highways, Polizeiwagen im Einsatz, verengte Straßen, enge Ladebereiche und unfassbare detalliert ausgearbeitete Stadtkulissen machen den Unterschied.

Produktbeschreibung American Truck Simulator:
Fahre mit riesigen amerikanischen Trucks durch Kalifornien und liefere termingerecht Waren und Güter. Von SCS Software, Entwickler der Euro Truck Simulator-Reihe, kommt nun die nächste spannende Simulation. Detailgetreue Zugmaschinen und typisch amerikanische Landschaften und Städte begleiten dich auf dem Weg durch Kalifornien.
Von San Francisco über Oxnard bis runter nach Los Angeles bringst du Bagger, Tiefkühlkost und Autoteile zu den Empfängern. Befahre riesige Autobahn-Kreuze in den Metropolen und einsame Landstraßen durch Wüstengebiete. Erstmals in einem Titel von SCS und nur im American Truck Simulator erhältlich sind die typisch amerikanischen Radlast-Waagen, die man mit jedem neuen Transport benutzen sollte, um ein Bußgeld zu vermeiden. Ebenso typisch stehen Streifenwagen am Straßenrand, um Tempoverstöße zu ahnden.
Wenn du die ersten Transporte unfallfrei zum Empfänger und somit Geld und Erfahrungspunkte gesammelt hast, wird es Zeit, über die Selbständigkeit nachzudenken. Kaufe deinen ersten Firmensitz, heuere Fahrer an und kaufe Trucks, um deinen Traum vom eigenen Transportunternehmen war zu machen!

Features American Truck Simulator
Entwickelt von SCS Software, Entwickler der Euro Truck Simulator-Reihe
Inklusive Nevada DLC und Arizona DLC
Fahre mit riesigen amerikanischen Trucks durch Kalifornien
Typische amerikanische Landschaften und Städte wie San Francisco, Los Angeles oder San Diego erwarten dich
Benutze die typisch amerikanischen Radlast-Waagen
Kaufe eine Garage, heuere Fahrer an und kaufe Trucks, und baue dir dein eigenes Transportunternehmen auf
Basic-Edition, die weiter ausgebaut wird
Hier bekommst du das Spiel:
►Spiele günstig kaufen bei gamesplanet.com: bit.ly/1A2Mw9N
►Einkaufen und unterstützen: amzn.to/1iklFyX

LIVESTREAMS:
► Twitch: www.twitch.tv/nordrheintvplay
Folgt uns auf Twitch, um nichts zu verpassen!

Simulatoren-News, -Tests und -Reviews gibt’s auf SIMUPLAY!
►SIMUPLAY: simuplay.com/
— Social Media —
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google Plus: plus.google.com/+nordrheintvplay

About nordrheintvplay

Check Also

LS17 Forst #72 – Der XXL-FORSTWAHNSINN geht wieder los! I LANDWIRTSCHAFTS-SIMULATOR 17

LS17 Forst #72 – Der XXL-FORSTWAHNSINN geht wieder los! I LANDWIRTSCHAFTS-SIMULATOR 17

Im LS 17 geht es wieder mit der Forstwirtschaft los! Wir starten die nächste XXL-Anhängerschlange! …

30 comments

  1. Ich fahr dann am liebsten in der Nacht wegen der tollen Lichter der amerikanischen Trucks N´ Trailers!! =) Und das eine waren Grasbüsche die über die Straße flogen und das andere waren Sternschnuppen! Das Dir das nicht auffällt oder hast so getan? ;D Und ich spiele auch am liebsten mit Tastatur. ^^

    Grüße
    GG-TV

  2. könntest du bitte mit Lenkrad fahren das is nen bißchen angenehmer beim Zuschauen und das in der Wüste sind immer die vertrockneten Sträucher die durch die Gegend Rollen und cooles Video wie immer

  3. Das was über die Straße gerollt ist kann man ohne Probleme überfahren und Muss dafür keine Strafe bezahlen und bekommt auch kein schaden

  4. Ich spiele auch mit der Tastatur! Ich habe damit auch kein Problem!

  5. An und die Pfeile sind Sternschnuppen!!!!!!!!!!!!! Aber verwechsele es nicht mit Sternschuppen!

  6. Geile Folge
    Holst du dir Dlc?
    Das wäre sehr cool .

  7. Ein Gesprächsthema:

    Die Verschiebung des ATS und die Gründe warum er verschoben wurde (der Release)

  8. könnte man ets2 mit dir mal spielen würd mich freub

  9. Wann let's plays du bus simulator 2016

  10. Wichtig für alle fans vom Euro Truck Simulator 2 Multiplayer der Multiplayer funktioniert auch für den American Truck Simulator

  11. Du kannst ja mal, am 3.2.16 den mp vom ATS zeigen!!! Deine Stimme hört sich irgendwie so entspannend an. Ich schaue euch am Liebsten am Abend wenn ich schlafen gehe! ;)

  12. Zwischen den Bundesstaaten gibt es keine richtige Grenze in dem Sinne, du befindest dich im gleichen Land, das ist vergleichbar als würdest du hier in Deutschland das Bundesland wechseln. Es gibt aber Unterschiedliche Speed Limits, auf den Autobahnen, (Interstates) in Kalifornien für Trucks 55mph (89 km/h), in Nevada bis zu 80mph (128 km/h). In jedem Staat der USA gilt innerorts 30mph (48 km/h). Der Rest variiert von Bundesstaat zu Bundesstaat, je nachdem 35, 40, 50 mph etc. Ein Highway ist vergleichbar mit einer dt. Bundesstraße, keine Autobahn. Nur zur Info.
    Gruß

  13. du hast ein lenkrad? 😮 :D

  14. Diese dinger die da auf der Straße gerollt sind, sind sone Gras/Heu Büschel die da mal so rumfligen.

  15. Ich habe eine Frage was ist der Unterschied wenn ich von dem Game das starter pack kaufe für 30 € oder das normale für 20 €?

  16. Das waren Tote Büsche, die über die Straße gerollt sind.. :)

  17. das bei 6:00 wahr tumbleweed oder zu deutsch Chamaechorie kein geröll, so bald sie ausgereif oder getrocknet sind lösen sie sich von ihen wurzeln und stürzen sich in den Wind.
    Hast du noch nie einen Westernfilm gesehn?

  18. Spreche doch mal deine Version, der Flüchtlinge an…

    Coole Folge

    LG VINCENT

  19. Frage wie gehst du in die freiebewegungs sicht

  20. Deine Videos kann man Leider nicht sehen. Im halben Video wird Werbung Eingeblendet

    und Dein Video bricht ab.

  21. Hallo, kann man im neuen American Truck Simulator eigentlich auch wie im alten Lastzüge fahren? Also z.B. zwei von diesen Hängern hintereinander?
    Gruß, Jasper.

  22. Die Dinger die über die Straße gerollt sind, nennt man Steppenläufer.

  23. Moin,Deine Videos (ATS) sind gut und entspanng gemacht, teils auch ungewollt komisch.Ich möchte jetzt mal konstruktiv kritisieren, was mir auch bei enderen Let's Playern aufgefallen is. Ich möchte es einfach nur mal reinsetzen und es wäre klassen, wenn Du mir deine Sicht mal näher bringst (sofern in den Videos noch nicht getan).Die Spiegel:Bei keinem Letsplayer hab ich bis jetzt gesehen, daß die Spiegel vernünftig eigestellt werden um den Toten Winkel zu verringern. Das hilft extrem beim Auflieger parken und vorn rechts, sowie rechts die großen toten Winkel möglicht gering zu halten. Besonders an der Ampel, wenn man sieht, daß man sich falsch eingeeordnet hat, verschwindet son PKW komplett aus dem Sichtfeld.Die erste Zugmaschine:Was ist bei der ersten Zugmaschine wichtig? Natürlich, die Farbe…. Nee, die is sowas von sekundär, siehste im LKW sowieso nich. Das wichtigste is n vernünftiges Aggregat und Getriebe. Da schnauft der Dicke nich so, wenn es wiedermal bergauf geht, unter 400PS und 12 Gängen würde ich garnichts einbauen.Und zum Schluss, Du bist auf der Bundesstraße 58 an einem Easter Egg vorbei gefahren. Das Motel mit der alten Villa, die auf einer Anhöhe steht ist das Filmset von "Psycho".Haste leider nich gesehen, da es dunkel war, sind aber etliche Letsplayer schon ohne es zu erkennen vorbei gefahren.Ich freue mich jedenfalls schon tierisch auf die Strecke Albuquerque -> El Paso, da waren in den alten 18wos Teilen Ufos unterwegs und ich glaube am "Little Alien Inn" bin ich in American Longhaul auch mal vorbei gefahren.Denn lass die Räder auf der Straße und freue mich schon auf Deine nächste Tour.Beste GrüßeÄndymähn

  24. Ein mysteriöses Etwas rollt über die Straße und jagt Angst und Schrecken ein … ;)… doch ein paar Zuschauer es entziffern und bringen Licht ins Dunkle. :DNein, schöne Folge. Ich finde den Sonnenaufgang/-untergang sehr schon gemacht. Beim ETS sieht der glaube ich etwas anders aus.

  25. Wurde eine Polizeikontrolle schon mal gezeigt? Habe zwar die folgen davor angeguckt aber nicht alle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *