Home / Gaming / BUS SIMULATOR 18: Interview zur neuen Bus-Simulation mit Multiplayer und Unreal Engine!

BUS SIMULATOR 18: Interview zur neuen Bus-Simulation mit Multiplayer und Unreal Engine!

Der Bus-Simulator 18 kommt 2018 mit den Marken MAN, IVECO, Daimler Buses und weiteren, ist auf Unreal Engine 4-Basis entstanden und bietet eine Menge neuer Möglichkeiten bei Wirtschaftssystem und Multiplayer. ►Alle Gamescom-Videos: www.youtube.com/watch?v=SXh4um4mq9k&list=PLHr0jWPfoptc126pUAbekbujI2y6KWlkG
Nähres zum Bus-Simulator 18: Neben Bussen von Daimler Buses und MAN sowie einer zweieinhalb mal größeren Spielwelt als im Vorgänger dürfen sich Spieler beim Bus-Simulator 18 auf erweiterte Möglichkeiten zum Bus- und City-Modding sowie einen synchronen Mehrspielermodus freuen.

Entwickelt wird der Bus-Simulator 18 unter Verwendung der Unreal® Engine 4 , woraus sich für stillalive studios nicht nur in grafischer Hinsicht wesentlich mehr Möglichkeiten ergeben als bisher. Weitere interessante Features des Bus-Simulator 18 schließen unter anderem einen Tag- und Nacht-Modus sowie ein erweitertes Progressions-System mit ein.
Unser PC kommt von Ultraforce:
►ULTRAFORCE: www.ultraforce.de/
Hier bekommst du das Spiel:
►Spiele günstig kaufen bei gamesplanet.com: bit.ly/1A2Mw9N
►Einkaufen und unterstützen: amzn.to/1iklFyX
Bei Gamesplanet- und Amazon-Links handelt es sich um Affiliate-Links.

NORDRHEINTVPLAY:
► Webseite: nordrheintvplay.de
Schaut gerne auf unserer Website vorbei, um alle News zu erhalten!

TEAMSPEAK:
►IP: nordrheintvplay.gportal.de
Powered by: www.g-portal.com/de/gameserver/ls-17-server-mieten/?ref=nordrheintvplay

Simulatoren-News, -Tests und -Reviews gibt’s auf SIMUPLAY!
►SIMUPLAY: simuplay.com/
— Social Media —
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google Plus: plus.google.com/+nordrheintvplay

About nordrheintvplay

Check Also

Unfälle und Verbrechen – unterwegs mit der POLIZEI | Achtung: POLIZEI GTA V LSPDFR

Unfälle und Verbrechen – unterwegs mit der POLIZEI | Achtung: POLIZEI GTA V LSPDFR

►Episoden von Achtung: POLIZEI: www.youtube.com/watch?v=hIY-uWZ6fcc&list=PLHr0jWPfoptfffIbYctb4WSvYxYQ-6Igv ►Grand Theft Auto V: de.gamesplanet.com/game/grand-theft-auto-v-rockstar-key–2625-1?ref=nordrheintv (erst ab 18) ►Mehr zu …

100 comments

  1. Erstmal herzlichen Glückwunsch zu 63 Tausend Abonnennten. Ihr macht es super.

    P.S. Vielleicht sehen wir uns auf der GamesCom am Freitag

  2. Na ja, ich weiß nicht, was die Zielgruppe sein wird. Der BS16 war ja grafisch und vor allem vom Sound nicht perfekt

  3. Hoffentlich kommt der Scania Citywide in gelenk und solo variante

  4. Ja, es geht los! :) Jetzt erstmal anschauen.

  5. Ich würde mir wünschen das am Bus Simolator 18 sich der Bus sound noch originaler an hört .

  6. Danke erstmal an dich Ansgar das du so schnell Videos von der Gamescom bringst. Das Spiel hört sich durchaus interessant an, schade bloß das nichts an Gameplay zu sehen war. Unreal Engine ist aber Grundsätzlich erstmal gut, schön, das die meisten Simulatoren jetzt nicht mehr auf Unity aufgebaut werden.Beste Grüße

  7. Jey, wieder Interviews! Ist echt sehr cool, dass du dir die Zeit nimmst mit den ganzen Leuten zu quatschen und so auch bissl mehr einblick gibst als man am Stand einfach so sehen kann! Freue mich unglaublich auf die nächsten Teile und bin gespannt was auf uns zu kommt. :)

  8. Alter wie the bus. Sogar in ue4. Also das ist doch nur ein reskin dann.

  9. Hört sich ganz cool an! Ich freue mich schon,wenn du es es zeigt!
    LG
    PhysikLehrkraft

  10. Sehr gute und interessante Fragen. Danke für die Infos

  11. Klingt wie eine Weiterentwicklung vom Bus Simulator 16
    Also werde ich mir ihn wieder nicht holen
    Da bleibe ich lieber bei omsi 2 und warte auf Lotus

  12. Ich freue mich schon auf den ersten Trailer und ich finde es einfach cool das Astragon sich die wünsche der Spieler zu Herzen genommen hat. Geiles Video :")

  13. Also der BS16 kam nicht ansatzweise an den Omsi heran. Weder vom realistischen Fahrgefühl noch von der realistischen Umsetzung der Fahrzeuge.

    Ich bezweifle leider stark, das sich da was ändert zum 18er.

  14. Das hört sich alles wirklich ziemlich gut an. Ich bin auf jeden Fall sehr, sehr gespannt.
    Aber auch das Thema "Fahrphysik" darf meiner Meinung nach nicht vernachlässigt werden. Klar, es wird wahrscheinlich nie einen OMSI-Standard erreichen, aber mehr als beim BS 16, wo ja gerade die Drehzahlen abnormal hoch waren oder beim Fernbussimulator, wo zwar gesagt wurde "Hey, ADAC-Mitarbeiter (oder wer es auch immer war) haben die Physik kontrolliert, alles super", dann aber im Nachhinein der Bus sehr komisch in der Kurve lag und auch Bergab nicht beschleunigte bzw. Bergauf dann eben nicht verlangsamt wird, sonder gleich fährt, wie auf einer normalen, gerade Strecke, sollte auf jeden Fall drin sein.
    Apropos Fernbussimulator: Bitte, bitte nicht den selben Fehler machen und das Spiel unfertig releasen. Lasst euch Zeit, schiebt das Datum nach hinten, sollte der Simulator noch nicht fertig sein, aber bringt das Spiel auf jeden Fall fertig auf den Markt. 😉

  15. Ich bin echt gespannt, ob der Wechsel der Engine dem Spiel weiter hilft oder nicht. Hört sich auf jeden Fall interessant an. Ferade weil der BS16 durchaus seine Schwachstellen hatte, bin ich ziemlich gespannt darauf, wie die Entwickler diesen Teil umsetzen werden.P.S. Ich glaube, das dies ziemlich einer der einzigen/der Einzige Simulator sein wird, der in dem Jahr released wird, welches auch im Titel steht.
    GrüßeNico

  16. Ich hätte es schöner gefunden wenn die ein neuen omsi gemacht hätten

  17. Ich versteh die Entwickler nicht bei der Auswahl der Engine…
    Ich kann bei Ets2 auf der Prism3D-Engine mit voller Grafik Auslösung (Ultra) spielen und hab 45-50 FPS… (das spiel ist 5 Jahre alt)
    und wenn ich zB. im Fernbus Sim auf der Unreal Engine die niedrigste Ausflösung drinne habe hab ich höchstens 15 FPS…
    Woran liegt das? Und warum wird dann nicht die Prism3D Engine benutzt?

  18. vielleicht könnt ihr es ja weitergeben aber ich würde mich freuen wenn man im Spiel selber den Bus repainten könnte also z.b. vorne an die Front einen Schriftzug oder an die Seiten also ein 3D Modell von dem Bus hat und dann jeweils auf die Stelle klicken kann und dann eine Schrift oder ein Aufkleber anbringen könnte

  19. Hi, ich kann nicht verstehen, warum sich das ganze schon wieder in einer fiktiven Stadt abspielen soll, denn das hat mich schon beim Bus Simulator 16 gestört und war einer der Gründe, warum ich ihn mir nicht gekauft habe. Wenn ich ein Bus Simulator spiele, dann möchte ich auch durch eine reale Stadt fahren, wie z.b. Berlin, München oder Hamburg. Sorry, aber in meinen Augen hat dieses Spiel den Namen "SIMULATOR" nicht verdient.

    LG,
    Michael

  20. Ich kann jetzt schon sagen dass der Scheiße wird.Ich bleibe lieber bei Omsi

  21. Da sind ja ganz schön viele Projekte zum Bus-Thema in der Entwicklung. Bin mal gespannt wie sich der Enginewechsel auswirken wird. Ein komplexeres Wirtschaftssystem und mehr lizensierte Fahrzeuge hört sich schon mal gut an. Hauptsache das Modding wird diesmal wirklich nutzerfreundlich umgesetzt. Gut wäre es beispielsweise, dass mehrere verschiedene Maps verwaltet werden könnten und nicht nur die Standardmap modifiziert wird. Ansonsten ein tolles Interview. Ich freue mich schon auf die nächsten Tage, wo ihr uns ein kleines Stück Gamescom nach Hause bringt.

  22. Cool. :) Den BS16 mag ich sehr, bestimmt werde ich mir auch den 18er holen.

  23. Moin Ansgar,
    Meiner Meinung nach hört es sich alles gut an. Hoffentlich wird die Map nicht wie im letzeten Teil so Comicmäßig aussehen. Dass hat mich nämlich sehr gestört und am Kauf gehindert. Leider wurde das Thema nur indirekt angesprochen.
    Ansonsten bin ich aber zuversichtlich.
    Außerdem finde ich den Herren sehr sympathisch.

    LG Nico

  24. Die hamne meisse ja der Vorgänger war schön Flop.Omsi 2 wird keiner schlagen

  25. Das erste Spiel war schön supper wie wird das zweite Spiel der hammer? Omg geil? Ich freue mich schon auf das spiel

  26. BOAH GEIL DEN WILL ICH HABEN beim 16 war ja an bestimmten ecken der verkehr so hart das man da net weg kam

  27. Wenn der nicht so müll wie 16 wird

  28. OH BOI BUS SIM 2018 XD But BS2012 stays as the best ;D

  29. Warum wurde eigentlich Bus Simulator 17 übersprungen ?

  30. Juhuuu endlich wieder Entwickler Interviews. Super!

    Also ich persönlich freue mich auf den Bus Sim 18. Ehrlich gesagt fand ich den BS 16 gar nicht so schlecht wie alle meinen. Natürlich ist er nicht so realistisch wie Omsi, aber die Grafik hat mir (trotz Comic Style) besser gefallen als bei Omsi. Bugs gab es so gut wie keine.

    Negativ fand ich, dass alles so englisch angelegt war. Und dieses "Modern District" fand ich sehr unrealistisch, der Rest war okay.

    Wenn dann im BS 18 UE4 verbaut ist, ist die Grafik gleich schon mal besser. Dann hat er was von einem Mapeditor erzählt, lässt einen auch groß spekulieren.
    Jetzt warte ich erstmal auf gescheite Bilder :)

  31. Solaris sollte mit dem Spiel drinn sein.

  32. Na da freut sich der Nik aber auf die IVECO Busse. xD 😀

  33. Also ich finde die Wichtigsten Punkte sind Sound, der sich anhörte wie Darius seiner, Fahephysik die nicht grad gut war uns die Realgeteeuuigkeit(kp wie das geschrieben wird) vom Bus denn man hat ja gesehen, dass das Dashbaord und andere Sachen nicht grad sehe Voebildsgetreu waren..

  34. Werden die Sounds (Real) sein? Das vom BS16 war ja mangelhafte Qualität an Sounds.

  35. jjajajajajajajjajajajajajaj

  36. Ab den sekunden 0:30

    Nordreintvplay 18 weiß nicht was er sagen soll

  37. BITTE nicht so ein unrealistischen Schrott machen wie letztes mal!

  38. Wird es den Bus Simulator 18 auch für Mac und Linux geben?

  39. Ich hoffe, der BS18 wird ein richtiger Simulator! Nicht wie BS16! Das war ja eher ein spielbarer Comic!

  40. Ich wünsche mir reale Sounds! Die gingen im Vorgänger gar nicht, vielleicht eine andere Grafik, auch wenn mir die im Vorgänger irgendwie gefallen hat, und dass man seine Kollegen auch mal zufällig im Stadtverkehr sieht, und man mit denen ,,mitfahren" kann. Aber nicht das Kaffeetrinken rausnehmen, sowie dass sich die Fahrgäste sich unterhalten, telefonieren oder auf ihrem Handy ,,zocken". Zudem fehlen im Bus Simulator 16 Kinder…mal Schulbus fahren und Kinder rauswerfen, die sich nicht benehmen wäre ja mal mehr als episch. Im Muliplayer wäre es auch cool, wenn der eine den Bus fährt und der andere den Rollstuhlfahrern hilft und eine Fahrkartenkontrolle durchführt.
    Aber…Iveco-Busse, ernsthaft?! Ich steh ja schon nicht so auf die LKWs, aber die Busse sind furchtbar! Lieber Volvo oder Solaris. Dann gibt's alle meine Lieblingsbusfirmen im Spiel…und später vielleicht den VanHool-Doppelgelenkbus.

  41. Die haltestellen müssen im 18er realistischer werden, ebenso die bedienung des busses.

  42. Dieser Bus Simulator wird aber keines falls "The Bus" von TML Studios überbieten können. #TeamTML 😀

  43. Ich freue mich schon auf den neuen Simulator

  44. Geil, ich hoffe man wird nicht gezwungen IVECO zu fahren 😀

  45. Das Management braucht man doch nicht, wichtiger wäre ne Anständige Grafik; ein Anständiger Sound und ne gute Steuerung wie bei Omsi

  46. Im Bussimulator 16 war ja leider irgendwie alles nicht so toll …
    … wieder eine rein fiktionale Karte , naja … :/

  47. So interessant finde ich Busse irgendwie nicht

  48. Wenn man ein spiel macht dann benutzt bitte nicht die unreal engine oder unity

  49. Ich fand BS16 Schlecht ich fand die Grafik sieht nicht echt aus da war BS12 von der Grafik her realistischer

  50. Ich habe von Astragon kein gutes Bild. Ich kann mich noch an ihr erstes Spiel, Bus Sim 2009, erinnern. Sagen wir einfach, dass ich mich erst mit richtiger ingame footage, statt mit inszinierten Trailern überzeugen lasse

  51. Mal wieder eine fiktive Stadt,einer der Hauptgründe, warum ich den Simulator nicht kaufen werde

  52. Omsi 2 ist und bleibt der beste!

  53. Was mich noch am Bus Simulator 16 stört, sind diese künstlichen Unterhaltungen. Ja manche finden sie vielleicht lustig und toll, aber ich finde sie einfach nur nervig. Normalerweise unterhalten sich mehrere Leute im Bus und da ist meistens ein eineinzelnes Gespräch, garnicht so laut und verständlich.

    Da es sich hier wieder um einen Stadtbus Simulator handelt, könnte man sich doch mal die Mühe machen, einen Teil einer realen Stadt nachzubauen. Also TML bekommt das doch auch hin mit dem CBS Berlin und sie laufen alle vier Linien zu Fuß ab, Fotografieren jedes Gebäude und das Team ist auch recht klein, wenn man es mal mit anderen Entwicklerstudio vergleicht.

  54. wird spannend. 2 Bussimulatoren für 2018 😉

  55. Wird es auch andere Städte geben, also neue Addons. Und kann man auch Pausen machen, also wie in der Realität?

  56. Bein Bus Sim 16 fand ich schade das der Zeitplan sehr großzügig war und es gab keine verfrühung.

  57. hoffentlich nicht wieder so arcadig wie der 16ner. Keine Ahnung warum jedes Jahr ein neuer Ableger rauskommen muss. Kann man sich nicht einmal 4 Jahre hinsetzen und ein Produkt für längere Zeit rausbringen?

  58. Bei mir auf meinem Laptop läuft nichtmal der Bussimulator 2012, also kan ich den Bussimulator 18 vergessen:D

  59. Gegen Solaris im BS 18 hätte ich nichts :)

  60. Alles was im Bus Simulator 18 dabei sein soll SEHR GUTE ORIGINALE BUSSOUNDS UND SEHR GUTE FAHRPHYSIK
    dann kauf ich mir des , aber wenn die schon sagen moddingfreundlicher als der 16er dann stehen ja eig alle türen offen .
    nur omsi 2 bleibt für mich das beste was man haben kann

  61. echte Werbung für die Busse wäre schön, aber was nicht ist kann noch werden

  62. wenn ich die wahl zwischen dem was Astragon verspricht beim Bussim.18 wird das wieder rein für u12 jährige(weshalb ich den EIndruck habe ist ganz einfach die Comiccharaktere) während der "The Bus" schon eher dem nahekommt, wenn man alles so umsetzt was ich von einer gelungenen Bussimulation erwarte! Das ist so mein Statement!

  63. VERBESSERT DIE PERFORMANCE!!!!!!!!

  64. Hoffentlich wird er besser als der 16 er, auch ohne performentzupdate. Alle reden immer über alles mögliche. Aber Wichtig ist mir neben der realitätsnahen darstellungen eunes Busfahreralltags vorallendingen das er ressourcen freundlich ist und mann dafür ned extra ein gaminglaptop für mehrere tausen euro oder gar ein ganzes desktop systhem brauch. Ich hab schonmal geschrieben es hat ned jeder das geld für einen msi, mifcom oder alienware. Heitzutage muss mann auch qualität zu etwas bemindeteren systhemen entwickeln können. Ich errinnere nur an den FSX damals. Das war ja schrecklich ein desaster in sachen entwicklung und performentz anspruch

  65. IVECO Busse sind geil. Die sehen futuristisch aus und sind komfortabel.

  66. Gibts den auch für die Ps4??

  67. Haben die nicht den Bus Simulator 17 auch gemacht weil das erwähnen die nicht

  68. Die einzige wahre Bussimulation ist der OMSI, da reicht leider echt nichts anderes ran.

  69. Ich spiele jetzt lieber noch den 2012 als den 2016

  70. Ich spiele jetzt lieber noch den 2012 als den 2016

  71. Ich hoffe, es hat diesmal auch ein wenig Überland dabei im 2018er, nicht nur Stadt. :)

  72. Astragon hat mich bis jetzt immer enttäuscht… Bin mal gepannt, was draus wird…

  73. Dann macht doch den Busschein. Real Fahren ist besser als vor dem Pc =). Bzw Fahrt mehr Bus =)

  74. Ist euch aufgefallen das das Logo den ls 15 und den ls 17 ehnelt also kann das ja nur was gutes bedeuteten

  75. Das Beste ist das Multiplayer system.Das zusammenfahren z.b

  76. Wäre cool wenn es für ps4 gibts

  77. Beim 16er war die Performance echt für den A. Trotz gutem PC. Ich hoffe der 18 wird da besser

  78. da muss auf jeden Fall grafisch was gemacht werden

  79. Solaris Urbino und passende Anforderungen und ich bin dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *