Home / Blaulicht-Simulator / EMERGENCY 20 #7: Die Feuerwerksfabrik brennt! | Rettungs-Simulation Gameplay

EMERGENCY 20 #7: Die Feuerwerksfabrik brennt! | Rettungs-Simulation Gameplay

In Emergency 20 müssen wir eine brennende Feuerwerksfabrik löschen! Dazu rücken wir mit einem Großaufgebot aus. ►EMERGENCY 20-Videos: www.youtube.com/watch?v=Op32nrJiI48&list=PLHr0jWPfoptd8qVx57WcanytLU-rYQi7h ►Emergency 20 BOX: amzn.to/2xu0vrR ►EMERGENCY 20 Upgrade: de.gamesplanet.com/search?utf8=✓&query=emergency+20?ref=nordrheintv
Die beliebte Emergency-Reihe bekommt mit Emergency 20 anlässlich des 20-jährigen Bestehens eine neue Erweiterung mit den beliebtesten Einsätzen vorangegangener Emergency-Versionen, die sich auf unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden spielen lassen. Was würde passieren, wenn ein Meteorit in der Innenstadt einschlägt? Oder wenn eine Feuerwerksfabrik in Flammen aufgeht? Du kannst die Katastrophe im Zaum halten! Viele verschiedene Einsatzkräfte aus 4 unterschiedlichen Bereichen – Feuerwehr, medizinische Versorgung, Polizei und technische Einheiten – warten auf deine Befehle.
Entscheide in Echtzeit, wo du deine Rettungskräfte am besten einsetzt und welche Aufgaben zuerst erledigt werden müssen. Als Einsatzleiter musst du deine Einsatzkräfte optimal einsetzen und immer auf der Hut sein. Denn man weiß nie, wann unerwartete Ereignisse den besten Plan stören…
Für Neueinsteiger in das EMERGENCY-Universum ist dieses Paket der ideale Einstieg. Mit drei Kampagnen, 10 neu aufgelegten Missionen, freiem Spiel und Mehrspielermodus enthält dieses Paket viele Stunden aufregenden EMERGENCY-Spielspaß.
Erfahrene EMERGENCY-Einsatzleiter können in unsere Neuauflage klassischer Missionen eintauchen. Außerdem bekommt ihr mit unserer neuen Videoserie einen Einblick in das Design und die Geschichte von EMERGENCY.
FEATURES
Macht mit uns eine Reise in die Vergangenheit von 20 Jahren EMERGENCY und erlebt 10 spannende klassische Missionen in neuem Gewand.
Wählt den Schwierigkeitsgrad: Mit drei Schwierigkeitsgraden könnt ihr EMERGENCY an euren Spielstil anpassen.
Das komplette Paket: Baut euer Einsatzteam in der EMERGENCY 5 – Kampagne auf und bekämpft die Pest und Terrorismus in den Kampagnen, Multiplayer- und Freeplay-Karten von EMERGENCY 2016 und 2017.
Unser PC kommt von Ultraforce:
►ULTRAFORCE: www.ultraforce.de/
Hier bekommst du das Spiel:
►Spiele günstig kaufen bei gamesplanet.com: bit.ly/1A2Mw9N
►Einkaufen und unterstützen: amzn.to/1iklFyX
Bei Gamesplanet- und Amazon-Links handelt es sich um Affiliate-Links.

NORDRHEINTVPLAY:
► Webseite: nordrheintvplay.de
Schaut gerne auf unserer Website vorbei, um alle News zu erhalten!

TEAMSPEAK:
►IP: nordrheintvplay.gportal.de
Powered by: www.g-portal.com/de/gameserver/ls-17-server-mieten/?ref=nordrheintvplay

Simulatoren-News, -Tests und -Reviews gibt’s auf SIMUPLAY!
►SIMUPLAY: simuplay.com/
— Social Media —
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google Plus: plus.google.com/+nordrheintvplay

About nordrheintvplay

Check Also

LS17 HOPFACH #9: Der GIGA.de-Abschreib-Skandal! | LANDWIRTSCHAFTS-SIMULATOR 2017

LS17 HOPFACH #9: Der GIGA.de-Abschreib-Skandal! | LANDWIRTSCHAFTS-SIMULATOR 2017

Im LS 17 geht es dieses Mal um von der Seite GIGA.de geklauten Content zum …

64 comments

  1. Wiso 20 des neue ist doch des 2017

  2. Wiso 20 des neue ist doch des 2017

  3. Mega gutes video wann machst du noch mal gta
    Währe nett wenn du mir zurück schreibst

  4. Mega gutes video wann machst du noch mal gta
    Währe nett wenn du mir zurück schreibst

  5. kannst du mich bitte Grüßen Find dich mega sympatisch

  6. kannst du mich bitte Grüßen Find dich mega sympatisch

  7. ,,Wir brauchen 'nen Rüstwagen… Wir brauchen verschüttete Opfer[… müssen wir befreien]

  8. ,,Wir brauchen 'nen Rüstwagen… Wir brauchen verschüttete Opfer[… müssen wir befreien]

  9. ,,Wir brauchen mal hier den Intensivtransportwagen… der soll mal hier auf dem Gelände löschen 😀

  10. ,,Wir brauchen mal hier den Intensivtransportwagen… der soll mal hier auf dem Gelände löschen 😀

  11. Ach ja die Gute Feuerwehrksfabrik, ich erinnere mich als ich die Mission im 4ten Teil gespielt habe. Die war damals eine der Schwersten Missionen im Spiel. Die map haben sie eigentlich ganz gut geremaked. Die Mission war Vor allem sehr Schwer weil man gleich die Personen aus dem Haus holen musste, bevor es einstürzt. Außerdem haben sich die Brände, so wie in diesem Teil sich extrem schnell verbreitet haben. Da waren auch die Meisten verletzten unter Trümmern, wobei man sie kaum gesehen hat. Ich finde alles in allem eine Gut gemachte Mission. Im Orginalen ist der Einsatz oft schon nach kurzer Zeit gescheitert, da die Brände so schnell übergegriffen sind.
    Ich sehe schon, ich schweife vom Thema ab 😀
    Schönes Video

  12. Ach ja die Gute Feuerwehrksfabrik, ich erinnere mich als ich die Mission im 4ten Teil gespielt habe. Die war damals eine der Schwersten Missionen im Spiel. Die map haben sie eigentlich ganz gut geremaked. Die Mission war Vor allem sehr Schwer weil man gleich die Personen aus dem Haus holen musste, bevor es einstürzt. Außerdem haben sich die Brände, so wie in diesem Teil sich extrem schnell verbreitet haben. Da waren auch die Meisten verletzten unter Trümmern, wobei man sie kaum gesehen hat. Ich finde alles in allem eine Gut gemachte Mission. Im Orginalen ist der Einsatz oft schon nach kurzer Zeit gescheitert, da die Brände so schnell übergegriffen sind.
    Ich sehe schon, ich schweife vom Thema ab 😀
    Schönes Video

  13. Auf der ganzen Minimap Feuer-Icons und du sagst: "Brände soweit unter Kontrolle" 😀

  14. Auf der ganzen Minimap Feuer-Icons und du sagst: "Brände soweit unter Kontrolle" 😀

  15. Schade das die Vorschau Einsatzvideo nicht rein gepackt haben :( das echt schade

  16. Schade das die Vorschau Einsatzvideo nicht rein gepackt haben :( das echt schade

  17. Ich wünschte, es gäbe noch die Tanklöschfahrzeuge aus Emergency 4. Einfach 4 Feuerwehrmänner mit Schläuchen dran und ab die Post.

  18. Ich wünschte, es gäbe noch die Tanklöschfahrzeuge aus Emergency 4. Einfach 4 Feuerwehrmänner mit Schläuchen dran und ab die Post.

  19. Geht das auch ein 20 auch für em 2016

  20. Doch Ansgar Kev und irgeneine Nummer macht ein Lets Play dazu !!!

  21. Doch Ansgar Kev und irgeneine Nummer macht ein Lets Play dazu !!!

  22. Das Upgrade ist noch nicht raus.

  23. Das Upgrade ist noch nicht raus.

  24. Kommt denn trotzdem noch emergency 2018 ?

  25. Kommt denn trotzdem noch emergency 2018 ?

  26. Falls es dir ein Trost ist. Als ich die Mission gespielt habe, bin ich zwei mal komplett abgekackt.

  27. Falls es dir ein Trost ist. Als ich die Mission gespielt habe, bin ich zwei mal komplett abgekackt.

  28. Hättest du den vierten Teil gespielt hätest du schon längst verloren (Brände)

  29. Hättest du den vierten Teil gespielt hätest du schon längst verloren (Brände)

  30. Irrtum ich zocke es aktuell. 😀 😀 Weil du gesagt hattest es zockt kein anderer Let´s Player. 😀

  31. Irrtum ich zocke es aktuell. 😀 😀 Weil du gesagt hattest es zockt kein anderer Let´s Player. 😀

  32. ich finde emergency total cool aber ich würde mir wünschen das wieder LSPDFR kommt :)

  33. ich finde emergency total cool aber ich würde mir wünschen das wieder LSPDFR kommt :)

  34. Meeeeeeeeeeehr von den Spiel, macht echt spaß das 'Lp'.

  35. Meeeeeeeeeeehr von den Spiel, macht echt spaß das 'Lp'.

  36. Ich habe diese Mission so gehasst xD

  37. Ich habe diese Mission so gehasst xD

  38. Ich Hab den 2.Teil bis zu der 5. Aufgabe mein ich gespielt, danach nicht mehr. Das ist einfach viel zu übertrieben. Sonst fände ich das schon echt gut die Emergency Reihe. Gab für den Zweiten teil mal so eine Berlin Mod, die war recht Funny.

  39. Ich Hab den 2.Teil bis zu der 5. Aufgabe mein ich gespielt, danach nicht mehr. Das ist einfach viel zu übertrieben. Sonst fände ich das schon echt gut die Emergency Reihe. Gab für den Zweiten teil mal so eine Berlin Mod, die war recht Funny.

  40. Soweit ich weiß, war in Enschede (NED) ein großer Brand im dortigen Feuerwerkslager

  41. Soweit ich weiß, war in Enschede (NED) ein großer Brand im dortigen Feuerwerkslager

  42. Ich habe so viel für die Schule zu tun. Das Spiel liegt bei mir auch schon auf dem Schreibtisch. Aber durch das Viele lernen habe ich leider keine Zeit es aufzunehmen. Sonst hätte ich die erste Folge am Freitag schon hochgeladen.

  43. Ich habe so viel für die Schule zu tun. Das Spiel liegt bei mir auch schon auf dem Schreibtisch. Aber durch das Viele lernen habe ich leider keine Zeit es aufzunehmen. Sonst hätte ich die erste Folge am Freitag schon hochgeladen.

  44. Ich hole mir einfach des 17

  45. Das was damals explodierte war keine Fabrik sondern nur Ein Lager.

  46. Das was damals explodierte war keine Fabrik sondern nur Ein Lager.

  47. Um dir mal das gemecker ein bisschen näher zu bringen: Das Problem an emergency 5 und auch schon an Emergency 2012 war und ist, dass – wenn man mal das Update ausser acht lässt, welches es online gibt – jedes neue DLC (2016, 2017, 2013 und 2014) als neues eigenständiges Spiel vermarktet wird, und nicht als seperates DLC. Insbesondere der Kunde im Einzelhandel wird dabei vor die falsche Tatsache gestellt, er kauft ein neues Spiel. Er merkt gar nicht, dass er ein Spiel kauft, welches er vielleicht schon hat und nur durch neue Inhalte ergänzt wurde. Genauso ist es auch bei Steam. Emrgency 20 wird ja nicht als DLC verkauft, sondern als komplettes Spiel. Netterweise bekommen es die Besitzer der vorherigen Versionen zum DLC-Preis. Eigentlich ist es so, dass Emergency 5 als Emergency 5 bei Steam und im Einzelhandel verkauft werden sollte, und die restlichen 3 Dinger als DLC erhältlich sein sollten. Das wäre die richtige Geschäftspraktik. Das was Deep Silver da aber macht, da sollten die schleunigst Abstand von nehmen. Das tut Sixteen Tons nicht gut, und das tut auch Deep Silver nicht gut.Grundsätzlich muss man sagen Emergency 5 wird erst lohnend mit 2016 und 2017 im Dreierpack. Den 20er kann man als Bonus noch oben drauf nehmen. Das Spiel Emergency 5 an sich hat einen viel zu geringen Umfang mit seinen 11 Missionen in der Kampagne. Emergency ist seit jeher ein Spiel gewesen, dass nicht durch Einzelspieler, Mods oder Multiplayer lebt. Emergency lebt von seiner Singleplayerkampagne. Und dafür war der künstlich in die länge gezogene Umfang wirklich zu gering. Mal davon abgesehen ist das Spiel viel zu leicht. Das merkt man insbesondere, wenn man Emergency 20 spielt, und es mit den Originalmissionen vergleicht. Bis auf die ersten beiden Missionen wären sämtliche Missionen bis hier hin längst gescheitert gewesen, so wie du das hier spielst. Und das hat nichts mit deinem Spielstil zutun, sondern weil die Missionsvorgaben sehr viel strenger und geheimer waren. Du müsstest wirklich mal dir Emergency 4 zu legen – ich hab die Spiele leider nicht doppelt, sonst würde ich dir mal was zukommen lassen – und beispielsweise diese Mission im Vergleich spielen, und merken: Du hast hier ein richtig entspanntes Leben. Die vorherigen Emergencyteile waren zum Teil frustrierend schwer. Der Meteoriteneinschlag zum Beispiel ist eine der schwersten Missionen der ganzen Reihe. Nicht nur wegen dem schon erwähnten Speicherbug. Wenn du da mit nem Feuerwehrauto rein gefahren bist hats instand Bumm gemacht, und das Auto war weg. Du musstest da mit Löschpanzern rein, weil das die einzigen Fahrzeuge waren, die die Hitze abkonnten, und selbst da musste man aufpassen, dass die sich nicht in Luft auslösen. Feuerwehrleute ohne Hitzeschutzanzüge da rein schicken? Vergiss es!Und das ist eines der Probleme von Emergency 5 und Emergency 2012. Du musst nicht mehr abstrakt denken, du musst dich nicht beeilen, du musst nicht mehr überlegen, kannst du dir dieses Fahrzeug noch leisten. Es kommt keine Hektik auf, du wirst quasi nicht gefordert. Du sitzt nicht mehr zwei Tage an einer Mission und hast ein enormes Glücksgefühl, wenn du die nach 1000den versuchen endlich mal geschafft hast. Es besteht für einen alten Hasen eigentlich kaum ein Reiz dies hier zu spielen, weils vergleichsweise langweilig ist.Und dann kommt halt noch die Moddingcommunity hinzu, die teilweise vergessen hat, wie Emergency 4 Vanilla aussah und das sorgt dann auch nochmal für viel gemecker. Kennt man ja auch schon vom LS.Da verstehst du vielleicht mal, wahrscheinlich musst du tatsächlich dazu aber mal einen der Vorgänger spielen, warum sich soviele über EM 2012 und 5 nebst ihrer Erweiterungen aufregen und die Vorgänger wieder auspacken.

  48. Um dir mal das gemecker ein bisschen näher zu bringen: Das Problem an emergency 5 und auch schon an Emergency 2012 war und ist, dass – wenn man mal das Update ausser acht lässt, welches es online gibt – jedes neue DLC (2016, 2017, 2013 und 2014) als neues eigenständiges Spiel vermarktet wird, und nicht als seperates DLC. Insbesondere der Kunde im Einzelhandel wird dabei vor die falsche Tatsache gestellt, er kauft ein neues Spiel. Er merkt gar nicht, dass er ein Spiel kauft, welches er vielleicht schon hat und nur durch neue Inhalte ergänzt wurde. Genauso ist es auch bei Steam. Emrgency 20 wird ja nicht als DLC verkauft, sondern als komplettes Spiel. Netterweise bekommen es die Besitzer der vorherigen Versionen zum DLC-Preis. Eigentlich ist es so, dass Emergency 5 als Emergency 5 bei Steam und im Einzelhandel verkauft werden sollte, und die restlichen 3 Dinger als DLC erhältlich sein sollten. Das wäre die richtige Geschäftspraktik. Das was Deep Silver da aber macht, da sollten die schleunigst Abstand von nehmen. Das tut Sixteen Tons nicht gut, und das tut auch Deep Silver nicht gut.Grundsätzlich muss man sagen Emergency 5 wird erst lohnend mit 2016 und 2017 im Dreierpack. Den 20er kann man als Bonus noch oben drauf nehmen. Das Spiel Emergency 5 an sich hat einen viel zu geringen Umfang mit seinen 11 Missionen in der Kampagne. Emergency ist seit jeher ein Spiel gewesen, dass nicht durch Einzelspieler, Mods oder Multiplayer lebt. Emergency lebt von seiner Singleplayerkampagne. Und dafür war der künstlich in die länge gezogene Umfang wirklich zu gering. Mal davon abgesehen ist das Spiel viel zu leicht. Das merkt man insbesondere, wenn man Emergency 20 spielt, und es mit den Originalmissionen vergleicht. Bis auf die ersten beiden Missionen wären sämtliche Missionen bis hier hin längst gescheitert gewesen, so wie du das hier spielst. Und das hat nichts mit deinem Spielstil zutun, sondern weil die Missionsvorgaben sehr viel strenger und geheimer waren. Du müsstest wirklich mal dir Emergency 4 zu legen – ich hab die Spiele leider nicht doppelt, sonst würde ich dir mal was zukommen lassen – und beispielsweise diese Mission im Vergleich spielen, und merken: Du hast hier ein richtig entspanntes Leben. Die vorherigen Emergencyteile waren zum Teil frustrierend schwer. Der Meteoriteneinschlag zum Beispiel ist eine der schwersten Missionen der ganzen Reihe. Nicht nur wegen dem schon erwähnten Speicherbug. Wenn du da mit nem Feuerwehrauto rein gefahren bist hats instand Bumm gemacht, und das Auto war weg. Du musstest da mit Löschpanzern rein, weil das die einzigen Fahrzeuge waren, die die Hitze abkonnten, und selbst da musste man aufpassen, dass die sich nicht in Luft auslösen. Feuerwehrleute ohne Hitzeschutzanzüge da rein schicken? Vergiss es!Und das ist eines der Probleme von Emergency 5 und Emergency 2012. Du musst nicht mehr abstrakt denken, du musst dich nicht beeilen, du musst nicht mehr überlegen, kannst du dir dieses Fahrzeug noch leisten. Es kommt keine Hektik auf, du wirst quasi nicht gefordert. Du sitzt nicht mehr zwei Tage an einer Mission und hast ein enormes Glücksgefühl, wenn du die nach 1000den versuchen endlich mal geschafft hast. Es besteht für einen alten Hasen eigentlich kaum ein Reiz dies hier zu spielen, weils vergleichsweise langweilig ist.Und dann kommt halt noch die Moddingcommunity hinzu, die teilweise vergessen hat, wie Emergency 4 Vanilla aussah und das sorgt dann auch nochmal für viel gemecker. Kennt man ja auch schon vom LS.Da verstehst du vielleicht mal, wahrscheinlich musst du tatsächlich dazu aber mal einen der Vorgänger spielen, warum sich soviele über EM 2012 und 5 nebst ihrer Erweiterungen aufregen und die Vorgänger wieder auspacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *