Home / Shows / Euro Truck Simulator 2

Euro Truck Simulator 2

Vor kurzem ist der Eurotruck-Simulator 2 auf den Markt gekommen. Er bringt eine ganze Menge neuer Funktionen gegenüber der vorigen Version mit. Dadurch ist er nicht nur viel realistischer, sondern der Spielspaß ist auch weit höher bei der vorherigen Version des Spiels.
Startet man das Spiel so muss man sich zuerst einmal einen Account anlegen. Dieser Account beinhaltet neben dem Namen des Truckers auch noch den Namen der Firma, das Logo und auch den gewünschten LKW. Außerdem muss eine Person in dem sehr gut bestückten Menü gewählt werden. Wenn das geschehen ist, geht’s weiter zu Schritt zwei. Dort wird die Heimatstadt gewählt. Dabei lässt sich eine beliebige der 60 Städte auswählen. Nachdem auch das geschehen ist, geht’s endlich ans Fahren. Dort fällt sofort auf, dass die Städte nun viel realistischer gestaltet sind und auch einen gewissen Bezug zur „wirklichen Stadt“ haben, etwa durch Wahrzeichen. Auch die Autos fahren nun viel realistischer. Sie können vernünftig überholen und bremsen nicht so rapide ab. Das LKW-Fahren hat sich allerdings etwas erschwert. Das Lenkrad reagiert nun etwas langsamer. Dadurch lassen isch Kurven nicht mehr so „Hart“ nehmen. Es ist trotzdem ein Vergnügen, mit dem EuroTruck-Simulator 2 zu fahren. Neben den grafischen Neuheiten sind nämlich auch die Sounds angepasst worden. Beim Anschalten des Motors etwa oder beim Losfahren bekommt man ultra realistische Geräusche zu hören. Fährt man dann aus der Stadt raus, so kann man feststellen, dass das Netz an Straßen viel dichter geworden ist. Es gibt nicht mehr nur die Autobahnen und die Zufahrtsstraßen. Auch viele Landstraßen sind ab nun zu befahren. Dabei fährt man nicht durch die immer gleichen Landschaften, sondern sieht ab und zu auch mal Mähdrescher, Baustellen und andere Dinge. So wird die Fahrt direkt spannender.
Vom Inhalt des Spiels hat sich nun auch so einiges geändert. Es ist nun nicht mehr nur der Sinn, mit seinem LKW herumzufahren, sondern eine eigene, möglichst große Firma zu gründen und zu organisieren. Im German Truck-Simulator gab es diese Funktion zwar auch schon, aber sie wurde im Euro Truck Simulator verbessert. Man kann nun zum Beispiel schneller seinen ersten LKW kaufen und somit selbstständig werden. Die Bank hilft einem dabei mit Krediten. Ganz neu im Euro Truck Simulator ist das Tunen von den LKW. Es gibt nun nämlich die Möglichkeit, seinen LKW frei nach Wunsch zu konfigurieren. Man kann ihm zusätzliche Scheinwerfer anbauen, ihn mit einem neuen Auspuff versehen und vieles mehr machen. Dafür muss man halt nur das nötige Kleingeld mitbringen.
Insgesamt wirkt das Spiel ein Bisschen wie ein Mix aus dem Euro Truck Simulator 1 und dem German Truck Simulator. Nur ist dieser Mix natürlich so sehr verbessert, dass er irre nah an die Realität heran kommt. Grafisch, Sound-technisch und nicht zuletzt auch inhaltlich bietet dieses Spiel wirklich extrem viel. Für 29,99 € ist das Spiel im Handel erhältlich.
Computer-Tipps Folge #65
►Kaufen: www.amazon.de/gp/product/B005FPLS0G/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B005FPLS0G&linkCode=as2&tag=computetipp06-21

About nordrheintvplay

Check Also

Computer-Tipps Folge 5: Webcam Logitech C210

Computer-Tipps Folge 5: Webcam Logitech C210

Heute stellt unser Team Ihnen die meistverkaufte Webcam der Welt vor! Die Logitech C210! Wie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *