Home / Gaming / FERNBUS SIMULATOR #7: Enttäuschung bei FBS-Fans I Let’s Play Fernbus Simulator deutsch

FERNBUS SIMULATOR #7: Enttäuschung bei FBS-Fans I Let’s Play Fernbus Simulator deutsch

Zenges redet im Fernbus Simulator mit dem MAN Lion’s Coach über Euer Feedback: Die einen feiern den Fernbus Simulator, die anderen verabscheuen den Simulator. Schade!
►Fernbus Coach Simulator: amzn.to/2999a5R
Der Fernbus-Simulator ist die erste Simulation der mittlerweile sehr beliebten Überlandbusse. Dank der Kooperation mit FlixBus bildet der Fernbus-Simulator die Welt der Fahrer großer Reisebusse auf deutschen Autobahnen und Landstraßen sehr realistisch ab.
Mit einem modernen und großen MAN Lion’s Coach Reisebus erleben Sie den Alltag eines Fernbus-Fahrers. Fahren Sie auf Autobahnen und Landstraßen zu den Busbahnhöfen der mehr als 40 umgesetzten Städte und bleiben Sie dabei in ständigem Kontakt mit der Zentrale.
Steuern Sie Ihren Bus bei Tag und Nacht und zu jeder Jahreszeit sicher über die teilweise vollen deutschen Fernstraßen. Etwa 20.000 km des deutschen Streckennetzes von FlixBus und über 40 Städte wurden nachgebildet, wobei die Zeit etwa im Maßstab 1:10 vergeht, so dass die einzelnen Touren nicht zu lang dauern.
Wie in der Realität steigen an den Busbahnhöfen die bereits über Ticket verfügenden Fahrgäste über den Check-In ein, während neue Gäste ein Ticket erwerben müssen.
Die beiden MAN Busse besitzen originalgetreue Cockpits, die mit sämtlichen Funktionen ausgestattet wurden. Interieur und Außenansicht der Busse sind bis ins kleinste Detail umgesetzt. Original Durchsagen an die Fahrgäste sorgen für eine realistische Atmosphäre. Baustellen, Staus und Unfälle stellen Sie immer wieder vor neue Herausforderungen, den engen Zeitplan einzuhalten. Die Busse wurden dabei von Busfahrern und Fahrlehrern getestet und optimiert.
Features vom Fernbus Coach Simulator:
In Kooperation mit FlixBus
Original MAN- Reisebusse Lion`s Coach und Lion`s Coach C
2000 km fahrbare Strecke, entspricht einer realen Streckenlänge von 20.000 km
Detailliertes Bus-Cockpit mit umfangreichen Funktionen
Komplexes Autobahn- und Landstraßennetz auf 5000km² Fläche
Dynamisches Wetter mit vier Jahreszeiten
Über 40 Deutsche Städte, darunter:
Berlin
Bremen
Dortmund
Dresden
Düsseldorf
Erfurt
Frankfurt
Köln
Hamburg
Hannover
Karlsruhe
Leipzig
München
Stuttgart
Würzburg
Nachtfahrten
Busfahrer kann den Bus verlassen
Animierte ein- und aussteigende Fahrgäste
Umfangreiches Auswertungstool
Originalgetreue Durchsagen
Staus, Unfälle und Baustellen
Check-In und Ticketverkauf beim Fahrer
Freie Fahrt Modus
Modding-Möglichkeit für Strecken, Städte und Lackierungen
Hier bekommst du das Spiel:
►Spiele günstig kaufen bei gamesplanet.com: bit.ly/1A2Mw9N
►Einkaufen und unterstützen: amzn.to/1iklFyX
Bei Gamesplanet- und Amazon-Links handelt es sich um Affiliate-Links.

NORDRHEINTVPLAY:
► Webseite: nordrheintvplay.de
Schaut gerne auf unserer Website vorbei, um alle News zu erhalten!

Simulatoren-News, -Tests und -Reviews gibt’s auf SIMUPLAY!
►SIMUPLAY: simuplay.com/
— Social Media —
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google Plus: plus.google.com/+nordrheintvplay

About nordrheintvplay

Check Also

FARMERS DYNASTY #3: Der Händler vertickt alles! | Preview der Landwirtschaftssimulation! deutsch

FARMERS DYNASTY #3: Der Händler vertickt alles! | Preview der Landwirtschaftssimulation! deutsch

In Farmers Dynasty statten wir dem Händler einen Besuch ab. Was hat er uns mitzuteilen? …

55 comments

  1. Was ist dass für ne behinderte Stimme am Anfang?

  2. Ich hätte mir irgendwie noch mehr gewünscht. Bin ein bisschen enttäuscht. Aber gut das du es ansprichst. Gutes Video
    Grüße Leo

  3. letzendlich ist es einfach geschmagssache

  4. 2:04 was zum Teufel…? Bloß gut dass ich das Spiel zurückgegeben habe, sonst wären 30€ umsonst gewesen.

  5. Hast du einen insta Account?

  6. der ETS2 hat sich auch entwickelt, am Anfang war das auch nicht so toll, also einfach mal abwarten was die nächsten Patches und wenn es dann mit dem Modding los geht so bringt. Ich finde das Spiel nicht schlecht, hier und da muss verbessert werden
    Da habe ich schon weit aus mehr Kohle für schlechteres ausgegeben

  7. cooles Video lade mehr davon hoch

  8. Also ich mag das Spiel und Feier die fernbus Videos von dir sehr! :D.

    LG Maurice

  9. Geil ich gehe es mir kaufen bb

  10. Naja, mich stört am meisten die KI zb. um Minute 11, der LKW fährt die ganze Zeit auf der mittleren Spur, es gibt einfach kein Spurwechsel.

    Aber was dann noch schlimmer ist, das Kunden im TML-Forum angemault werden die Kritik üben. Wenn dann sowas kommt wie "Deine ewige Maulerei nervt jetzt langsam, du bist hier nur am Fehler und negatives suchen." von einem Mitarbeiter bei TML, dann geht das einfach zu weit.
    Mit diesem Satz war es für mich dann soweit zu sagen, das war mein letztes Spiel von TML.

  11. Meine Meinung: Ich persönlich finde das Spiel super … ja, es hat noch viele Fehler, aber die Entwickler sind dran, und es wird noch viele Patches geben. Naja, 30€ habe ich nicht bezahlt, bei MMOGA gibt es das Spiel für 3-4 € weniger :-) Was definitiv saukompliziert ist, ist die Einrichtung eines Lenkrades, bei mir das Logitech G27, und ohne die Hilfe eines anderen YouTubers mit Step-by-step Erklärung hätte ich es nie hinbekommen.
    Es gibt noch viel Luft nach oben, aber das Game hat Suchtfaktor, wenn man sich denn auch gewissenhaft mit dem Spiel auseinandersetzt.

  12. Tolles Video! Und kann man in dem Spiel auch in Österreich fahren? Ich habe nämlich in echt einen Flixbus in Innsbruck gesehen, der dann zum Brenner gefahren ist.

  13. kannst du mal von Hamburg nach Hannover fahren

  14. Wann kommt die nächste Folge ?

  15. Also erst einmal schönes Video. Ich muss leider sagen, dass sich TML da ein Eigentor geschossen hat. Zum einen hat man viel angepriesen, auch was den Realismus angeht und leider nicht viel davon gehalten. KI ist eine Katastrophe, genauso wie die Streckenführung auf Autobahnen, zu kleine Radien etc. es ist viel auszubessern. Ich habe mich schon ein wenig darauf gefreut, bin aber herbe enttäuscht worden. Und an Omsi wird es nicht heran kommen, auch nicht nach einigen Patches, da kann man sicher sein. Gruß

  16. Ich bin da deiner Meinung

  17. Ich kann den einen oder anderen enttäuschten Käufer durchaus verstehen. Allerdings muss man natürlich auch klar festhalten, dass es diverse Möglichkeiten gab, hier bei YT die gesamte Beta des Spiels zu verfolgen, so dass eigentlich jeder Käufer hätte wissen können, wofür er/sie die 30€ investiert. Das ist bei mir nämlich ähnlich. Mir gefällt die Spielidee, die Grafik und auch das Gameplay größtenteils, allerdings finde ich im Moment 30€ für zu viel gemessen z.B. an nur 2 fahrbaren Busmodellen und keine individuellen Gestaltungsmöglichkeiten oder fehlender Kariere-modus. Beim ETS2 beispielsweise weiß ich, wofür ich "arbeite" – ich fürchte, nur reines Touren abfahren kann beim FBS schnell langweilig werden. Mal schauen, was da noch so kommt.  Aber schönes Video und dafür gibt es auch einen Daumen hoch :).

  18. Hallo Zenges, schönen Dank für das Video. Daumen hoch von mir. Ich habe FBS bei Steam gekauft und nicht zurück gegeben. Ja, es dauerte ca. 30 Min. bis ich mein G27 komplett eingestellt hatte, da hätte ich aber vielleicht auch schneller zum Ergebnis kommen können. Ich spiele es auf einem Notebook mit i7 Proc., 8GB RAM und einer Radeon HD7850M Graka. mit 2GB VRAM, es läuft nicht immer ruckelfrei und ich brauchte ne ganze Weile bis ich die passenden Grafik Einstellungen gefunden hatte, aber es läuft jetzt. ATS und ETS2 laufen bei mir völlig flüssig, aber so ist es halt. Vielleich kommt da ja noch ein Performance Update zum FBS. Sicher git es im FBS noch einiges zu verbessern, aber die immer wieder zu lesenden Vergleiche mit ETS2 und OMSI2 sind m.E. nicht richtig. Im ETS2 war die KI zu Anfang alles andere als perfekt, ok Heute ist sie es aber nach gleicher Zeit oder besser früher kommt der FBS da bestimmt auch noch hin. OMSI2 war bei Release eher was für´s Regal aber nicht für den PC.

  19. das spiel ist ein typischer fail…….äääh sorry sale fall! Wenn der preis mal unter 10euo gefallen ist schlag ich vieleicht zu

  20. Ich hab es mir gekauft, und bin leider etwas eintäuscht. Hab das Gefühl, dass sich die Entwickler nicht so viele Gedanken drüber gemacht haben.

  21. Meine Beobachtung beim Spiel:
    1. Fahrgäste hängen manchmal irgendwo an den Haltestellen fest und lassen sich nicht kontrollieren/Einchecken
    2. Der Bus hat kein Kennzeichen
    3. Mehr pausenplätze im Norden wären gut.
    4. Die Fehler oder generelle Bewertung der Fahrt ist noch nicht ganz synchron mit den was wirklich passiert.
    5. Wäre cool wenn man den Bus auch waschen könnte.
    6.was auch noch gut wäre wenn man einstellen/anstellen könnte was bewertet werden soll und was nicht (grade für die gamer mit Tastatur)
    7. Ich sage nur noch Lübeck als Ziel start oder zwischen halt wäre echt SUPER

    Trotzdem finde ich den Fernbus Simulator sehr gelungen, alle die das möglich gemacht haben können sich auf die Schulter klopfen ;)

  22. Hast du selbst einen Führerschein?

  23. Bei mir kann und will ich das Spiel garnicht erst starten weil es massive Frame Einbrüche bei mir gibt obwohl ich einen guten PC habe

  24. falsch bei Amazon für 25,99 €

  25. Zu dem was das Spiel angeht:
    Das Spiel selbst gefällt mir schon mal ganz gut. Ich möchte dazu sagen, das ich das Spiel Kommentiere, wenn es anderen nicht gefällt, müssen die das Spiel nicht kaufen. Es ist mein Kommentar und für den jenigen, der das Spiel nicht gut findet, relervant.

    Nun bekomme ich dass Spiel das 2. Mal, da ich irgendwie Fehler in diesem Spiel hatte. Keine Ahnung. Ich habe hier mal nachgefragt was man da machen kann, aber nun ja. So nun mal zu meinen Eindruck.

    Gut an diesem Spiel ist:
    – Die Mühe, die man sich insgesammt in diesem Spiel reingesteckt hat.
    – Die Fahrt selber ist einfach gut.
    – Die Bedienbarkeit des Busses ist teilweise gut. Was mir jedoch fehlt, ist die erleichterte Bedienbarkeit, so das man nicht fast jede Taste drücken muss. Ich habe zum Beispiel Probleme mit den Scheibenwischer und so weiter. Aber insgesammt gut.
    – Ich hörte hier die Bus Ansage. Diese ist wirklich gelungen. Mal etwas neues für mich.

    Weniger gut (Ich weiß, das aber Updates kommen)
    – Die Tachoanzeige… Also ich bin stark sehbehindert und finde dort die Schrift sehr klein.
    – Die Grafik selbst finde ich sehr milchig. Daher nicht so gut.
    – Dann die Menschen (Aber ich weiß, die werden umgetauscht) :)
    – Schade das es 2 Fernbusse gibt. Wie sieht es mit Doppeldecker Busse aus? :)
    – Ich würde mir wünschen, das man mit dem Bus auch Raststätten besucht, wo die Fahrgäste aussteigen müssen, um Pause zu machen. Aber wahrsscheinlich ist die Fahrt zu kurz, wegen dem Maßstab des Spiels.

    Im Großen und ganzen verstehe ich nicht, warum bei Steam das Spiel so schlecht kommentiert wurde. So schlecht ist es doch überhaupt nicht und ETS bietet weit aus weniger Futures. Und für 30 Euro kann man wenn man weiß, das updates kommen und immer wieder das Spiel auf den neusten Stand halten, überhaupt nicht meckern. Es gibt auch genauso PlayStation Spiele, die auch Scheiße sind, die aber weit aus mehr als 30 Euro kosten. Also davon, was hier ist, geht die Welt nicht unter!!!

  26. Das Spiel hat Potenzial, aber es jetzt mit dem ETS oder dem ATS zu vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Der ETS hat schon einige Jahre auf dem Buckel und ist mit den Jahren richtig gut geworden. Der FBS ist grade mal ein paar Tage raus. Grafik ist zwar klasse, aber ein paar kleinigkeiten gibt es da auch noch. Das Game hätte noch gut einen Monat Entwicklungszeit vertragen können. Es sind noch einige Bugs enthalten – einige größer, andere fallen nicht so ins Gewicht, Aber das Lenkräder nicht direkt erkannt werden (bzw. nicht funktionieren – erst nach einigen Einstellungen) geht mMn voll auf die Kappe der Entwickler. Warten wir mal die nächsten Patches ab. Auch der ETS war Anfangs nicht so pralle.

  27. 30€ sind einfach zu viel für dieses spiel. da lässt sich nichts dran drehen. aber was ich für eine komplette frechheit halte ist dass man jetzt schon den ersten dlc anpreist der mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch nicht umsonst sein wird.
    ich kann die mühen in der Entwicklung ja nachvollziehen aber irgendwo muss man auch mal nen strich ziehen.
    für mich momentan einfach nicht lohnenswert. würde der preis um 10-15€ gesenkt werden dann würde ich ihn mir kaufen. da würde ich dann auch 1-2€ für den kommenden bus bezahlen. aber so nicht.

  28. wieso finden es alle doof?
    also ich finde es super!

  29. fbs ist eine scheiße ich habe es mir gekauft und es funktioniert nicht

  30. Vielleicht das falsche Video: Aber ich wollte mich nur für Samstag für den Konvoi anmelden, da mein ETS2 wieder richtig funktioniert.

    Grüße
    Nico

  31. Bin leider auch unzufrieden mein PC Ist besser als die Systemvoraussetzungen und ich kann es nur verpixelt spielen

  32. Also um Enttäuschungen vorzubeugen, gucke ich mir Spiele vorher immer in Let's Plays an. Meiner Meinung nach sind 30 € auch zu viel für das Spiel, da die Grafik und die Physik des Spiels definitiv nicht ausgereift sind. Zumindest spiegelt das Video es mir so wieder.
    Dinge wie nicht vorhandene Regentropfen auf der Scheibe finde ich schade, denn da sind der ETS 2 und der ATS viel besser.

    Auch die KI enttäuscht, es wurde sehr viel auf Details geachtet, als das man sich auf's Große und Ganze konzentriert. Ich denke, die schlechten Kommentare beziehen sich auf den hohen Kaufpreis, den dieses Spiel definitiv nicht wert ist.

    Aber ich bin mir sicher, dass sich aus diesem Simulator viel machen lässt. Ich selbst kaufe mir das Spiel vorerst nicht, sondern werde weiterhin Zenges zuschauen, einfach weil ich nicht bereit bin, 30 € für so ein Spiel auszugeben, welche sich vermutlich nur wegen der Lizenzen von Flixbus und MAN zusammensetzen…

  33. die englische Ansage kann man auch abbrechen noch mal die Taste für die Ansage drücken

  34. Ich bleibe OMSI 2 treu. Immernoch. Nach BS2016 war ich es geblieben und auch nach FBS. Ich weiß anderer Simulator (obwohl Bus) aber OMSI 2 ist und bleibt die Königklasse.

  35. Wer soll denn sonst schuld sein außer die Entwickler/der Publisher, wenn sie ein Spiel releasen, das noch mehr Betazeit nötig gehabt hätte? Die Käufer sicherlich nicht, denn die haben ja nicht auf einen schnelleren Release gedrängt. Was nützt mir eine gute Grafik wenn das Gameplay Grütze ist? GAR NIX. Da können die Regenpfützen noch so toll spiegeln wenn der Spielspaß 0 ist. Am besten wären eine EA Phase und mehrere Closed/Open Betas gewesen. Wer damit trotzdem Spaß hat, meinetwegen. Es ist nicht mein Geld. Da war wohl der Hype durch den Development Diary zu groß und die Entwickler haben das übliche PR Gelaber abgezogen und viele damit eingelullt. Was Vorbesteller angeht: Kein Kommentar.

  36. Ich habe es mir auch gekauft und muss sagen, das das Spiel sehr viel Potenzial hat. Die Grafik, der Sound und die Physik sind eigentlich gar nicht schlecht. Was mir noch fehlt, sind die Modding-Möglichkeiten und auf jeden Fall die TrackIR-Unterstützung, die es übrigens beim "Bus Simulator 2012" und "City Bus Simulator München" auch nicht gab, daher hoffe ich, dass das noch implementiert wird. Aber vor allem die Bugs und die Performance könnten besser (die Bugs am Besten nicht vorhanden) sein. Und was mir wirklich "Angst" macht, ist die Frage, wie lange dieses Spiel supportet bzw. mit Updates versorgt wird. Der ETS2 ist nun seit gut 4 Jahren raus und er wird immer noch weiter entwickelt und nicht jeder Entwickler macht es so lange mit… Ich bin mir aber sicher, dass wenn TML Studios den Fernbus Simulator lange weiter am Leben halten, es ein richtig gutes Spiel wird, davon bin ich fest überzeugt.

  37. Nach den Gamescom Videos von Notruf 112 befürchte ich,dass Notruf 112 auch so einen Flop hinlegt. Mich würde das nicht stören, da ich bereits mit Feuerwehr 2014 Spaß hat und das Spiel war ja net so gut. Jedoch fände ich es sehr schade, da ich doch sehr hoffe, dass dieses Spiel einfach mal zeigt, dass Simulationen nicht immer Müll sein müssen. Aber es ist ja auch noch in der Entwicklung, wobei beim FBS in der Beta ja auch immer gesagt wurde: Das wird noch behoben. Aber selbst wenn Notruf 112 floppt wird man dort sicherlich sehr zeitnah auf das Feedback eingehen und nachpatchen.
    Mein Fazit zum FBS, ich werde es mir nicht kaufen, da ich die Erfahrung gemacht habe, das mir bei solchen Spielen die Langzeitmotivation fehlt und zum anderen ist es mir noch zu unfertig.

  38. Was ich vermissen tue sind die anderen Busse als Skin. Ich hoffe dass die anderen Busse eingeführt werden. Sonst wird das irgendwann langweilig werden,

  39. echt cooles video weiter so., D

  40. Ich merke wie hier die Meinungen auseinander gehen. Was mich aber weiter nicht stört. Was mich stört sind diese militanten Fanboy's die beleidigend werden wenn man Fehler auf zählt.

    Meint ihr wirklich, wenn ihr jemanden beleidigt habt ihr recht? Gott verdammt bei der Vergabe von Hirn standen ihr wohl ganz hinten.

    Aber egal.

    TML war schon immer ein Sauhaufen. Tut mir leid, ab es ist leider so. Wenn ich mir die ganzen Simulationen von denen anschaue, dann sehe ich einen Haufen Schrott.

    Ich verstehe nicht wie man die ganzen guten Ansätze immer so verhauen kann.

    Aerosoft als Publisher ist genau so ein Dreckverein. bloß kein Geld ausgeben. Bloß schnell auf den Markt.

    Und dann kommt die Frage. Ist TML vielleicht gar nicht schuld? Müssen die sich vielleicht für Aerosoft bücken?

    Wie kann es sein, das Probleme aus der Beta Phase nicht behoben wurden die bekannt sind? Dinge wie das zu tiefe Dach in Hannover z.B? Wieso gibt es einen Regler zum abschalten der bewegungsunschärfe der nichts abschaltet? Wieso kann ich die globale Einstellung der Lautstärke vornehmen und es passiert nichts? Wieso ist das Einstellungsmenü von Lenkräder so extrem beschissen? Wieso lässt sich in FullHD beim Vollbildmodus nicht mehr alles mit der Maus bedienen? Wie kann es sein das aktuelle Hardware überhitzt beim Spielen? Wieso ist das Spiegelbild in den Spiegeln in einer geringeren FPS als das Spiel obwohl es für die UE4 gar kein Problem ist dies normal darzustellen? Wieso fällt das UI hin und wieder aus? Wieso ploppen Texturen manchmal direkt vorm Fahrzeug auf? Wieso ist die Fahrphysik so indirekt obwohl es sich eine Simulation schimpft? Wieso ist der Bus bei 100Km/h so wendig wir die Queen Mary 2? Wieso keine direkte Lenkung?

    Ich könnte doppelt so viele Fragen stellen. Aber jetzt kommt die eigentliche Frage: Wieso ist das den Entwicklern nie aufgefallen? Wieso wurde das Spiel so veröffentlicht? Kann es sein das man einfach nur schnelles Geld machen wollte mit etwas mehr als einem Jahr Entwicklung? Was haben die Beta Tester gemacht?

    Das sind größten Teils Fehler die einem in den Videos von der Alpha und der Beta aufgefallen sind. Fehler die man TML ist Forums gepostet hat, Fehler die in den Kommentaren unter den Videos standen. Wieso wurden diese Fehler vor Release, bevor ich euch mein hart erarbeiteten Geld gegeben hab, nicht gefixt?

    So und wenn jetzt wieder irgend ein Spacko kommt und mir was von ETS und Bla erzählen will, das dort nicht alles Gold war was glänzt. Das stimmt, aber wenn ich die positiven Dinge aufzählen die der ETS schon ab Start hatte, dann ist es ja nicht vergleichbar laut euren Aussagen. Also sind sie auch da nicht vergleichbar.

    Der ETS hatte massig Fehler. Fehler die mich zur Weißglut getrieben haben. Ich hatte persönlich Kontakt mit SCS. Der einzige Grund wieso ich SCS nicht den Rücken zugewandt habe war, weil sie bisher immer gute Arbeit geleistet haben und sie ihren Kram selbst gepublished haben und das mit nur 5 Mann.

    TML hat auch jahrelang Erfahrung. Simulationen die irgend wann aufgegeben wurden, nie heil gepatcht wurden.

    Bloß weil jetzt Marketing Bla Bla kommt vonwegen das nun alles besser wird? Die müssen erst Taten sprechen lassen. Alles andere war nur heiße Luft wie immer.

    Wer so dumm ist, ein Spiel mit bekannten Fehlern auf den Markt zu bringen und die Community das weiß. Der ist auch nicht schlau genug jetzt alles richtig zu machen.

    In einem halben Jahr, nach 1-2 DLC's wird der Support eingestellt und auf der GC 2017 wird ein Nachfolger angekündigt der alles besser machen soll. Und die ganzen treudummen werden weiterhin alles toll finden.

    Hatet mich dafür. Sagt mir wie scheiße ich bin weil ich dieses Produkt bis jetzt scheiße finde. Aber ich weiß das ich recht hab, weil ich mit der Branche Zutun hatte. Und wieso habe ich damit nicht mehr Zutun? Weil ich dummerweise die Wahrheit gesagt hab und man mich nicht mehr unterstützen wollte. Dumm gelaufen.

  41. ich habe mich sehr auf dieses Spiel gefreut und jetzt kann ich es nicht spielen

  42. Wie kann ich eine Route erstellen und XP bekommen

  43. Ich bin auch echt enttäuscht vom Spiel. Vielleicht sollte man es nicht vergleichen, weil Omsi 2 schlichtweg schon länger existiert und deswegen auch mehr Zeit für Verbesserungen hatte, aber im Vergleich zu Omsi ist der FBS echt richtig schlecht. Angefangen schon bei der Fahrphysik und dem Fahrgefühl, da fühlen sich die Busse in Omsi einfach viel realer an. Und klar, FBS sieht deutlich besser aus, aber es hat so viele Macken: plötzlich spawnende Autos, die so schlecht auftauchen, dass man sie teilweise rammt; die KI der Autos ist grottig, die wechseln direkt vor der Ampel erstmal die Spur, sie beachten keinerlei Verkehrsregeln, nehmen einem die Vorfahrt, stehen ewig lange an Autobahnauffahrten herum. Man muss Glück haben, dass ein Lenkrad funktioniert, hier hat vor allem Omsi mit seiner Maussteuerung gezeigt, dass es auch ohne Lenkrad gehen kann. Alles in allem habe ich meinen Kauf bereut.

  44. Ich wollte mir einen neuen Gaming Pc kaufen weiß aber nicht welchen wollte fragen ob du mir einen Guten empfehlen kannst .
    Schonmal danke im Voraus.

  45. In der Realität muss ein Kraftfahrer nach 4,5 Stunden eine pause von 45 Minuten machen.
    Und den ganzen Tag nur 9 Stunden. Danach wieder 9 Stunden Ruhezeit.

    Verbessert mich, wenn ich was falsches geschrieben habe.

  46. Das Spiel Ansicht ist schön und sieht auch gut aus nur der Tat der oben in der Mitte steht mit Strecke bis zu letzten Haltestelle folgen sollte vielleicht weg sein , ansonsten ist das Spiel sehr cool.

  47. Ich hatte auch am Anfang große Erwartungen, jedoch habe ich endschieden das Spiel nicht zu kaufen. Zum einen die vielen Bugs. Beispielsweise, wo du die erste Pause eingelegt hast springt der Kilometerzähler plötzlich von 104 auf 84. Habe auch das Gefühl, das die Kilometerangabe nicht stimmt. Es ist eigentlich schade. Zum einen würde ich gerne das Spiel testen, aber eine Demo scheint es nicht zu geben. Habe schon öfters Leergeld bezahlt. So ist es halt.

  48. Diese blöde Ansage kam bei mir bis jetzt jedes mal und zwar an jeder einzelnen Haltestelle xD Irgendwann ist das sooo nervig..

  49. Mich hat bisher auch noch keines der vorhandenen Videos überzeugt, das Spiel zu kaufen. Die Grafik ist übertrieben (welcher Mensch hat schon Gegenlicht-Lensflares an seinen Augen?), das Fahrverhalten sieht noch sehr wabbelig aus, … leider gibt es auch keine Demoversion, die man mal ausprobieren könnte. Kaufen, testen, zurückgeben ist da keine gute Alternative. Ich hoffe, dass es sich ähnlich entwickelt wie der ETS, aus dem mittlerweile ja wirklich eine sehr solide Simulation geworden ist und man sich den FernbusSim dann in einem Jahr oder so doch noch kaufen kann. Bis dahin bleibe ich bei OMSI, das ist für mich einfach die bessere Variante, da ich lieber Spiele mit realistischer Physik und schlechterer Grafik spiele als einen Landschaftssimulator, in dem zufällig ein Bus fährt.

  50. da war er wieder, der LEADLE muahahaaa

  51. Ich finde den fernbus Simulator an sich ok, ich kann ihn zwar nicht spielen ( zu hohe systemansforderungen), ist aber nicht schlimm. Wobei ich omsi 2 besser finde, weil er beinahe komplett realistische Busmodelle hat (drei generationen). Bis auf ein, zwei Funktionen ist da alles drin. Wie das jetzt genau beim fbs mit dem realismusgrad ausschaut, weiß ich nicht.

  52. Also echt ich habe kein besseres Spiel gesehen / gespielt und du machst sehr gute Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *