Home / Science & Technology / HUNT: Horrors of the Gilded Age (Entwickler-Interview)

HUNT: Horrors of the Gilded Age (Entwickler-Interview)

Dieses Spiel könnte ein echter Kracher werden: HUNT: Horrors of the Gilded Age ist ein Third-person Koop-Spiel, das in den späten 1880er Jahren spielt und in dem man Monster abschießen muss. Das ganze läuft mit der Cryengine und im Mittelpunkt des Spiels soll das Gameplay stehen.
Das was wir auf der gamescom vom Spiel sehen konnten, sah sehr gut aus. Das Spiel könnte durch den 4-Spieler Koop-Modus sehr spaßig werden.
Problem ist nur: Das Monetarisionsmodell für HUNT ist noch nicht gefunden. Im Moment wird mit dem Gedanken gespielt, das Spiel als Free-to-Play-Titel zu veröffentlichen. Das könnte das Spiel wieder kaputt machen.
►Kaufen: amzn.to/1iklFyX
►Facebook: facebook.com/nordrheintv
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google+: plus.google.com/+nordrheintv
►Blog: nordrheintv.de/computertipps

About nordrheintvplay

Check Also

Applewelt 8: I OS 4.2

Applewelt 8: I OS 4.2

Das System I OS 4.2 ist nicht nur für iPod/iPhone der vierten Generation, sondern auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *