Home / Agrarsimulation / LANDWIRTSCHAFTS-SIMULATOR 15 #13: Katastrophale Milchpreise! Belgique Profonde

LANDWIRTSCHAFTS-SIMULATOR 15 #13: Katastrophale Milchpreise! Belgique Profonde

Im Landwirtschafts-Simulator 15 geht es dieses Mal um die katastrophalen Milchpreise – und die Auswirkungen auf Bauern und Gesellschaft. Wie steht ihr zu dem Thema?
►Mods: nordrheintvplay.de/landwirtschafts-simulator-15-mod-liste/7373
►Chris LP: www.youtube.com/c/chrislp231/
Im Landwirtschafts-Simulator 15 auf der Map Belgique Profonde darf fleißig geackert und geerntet werden. Der Landwirtschafts-Simulator 15 lädt Dich in die anspruchsvolle Welt eines modernen Bauernhofs ein: Stelle Dich den Herausforderungen des landwirtschaftlichen Lebens – einschließlich der Viehzucht (Kühe, Hühner und Schafe), des Anbauens und Erntens von Feldfrüchten sowie des Verkaufs Ihrer landwirtschaftlichen Produkte … Es liegt nun an Dir, Deinen eigenen Bauernhof in einer riesigen offenen Welt zu managen und zu einem großen Landwirtschaftsbetrieb auszubauen – jetzt auch auf einer völlig neuen, von Skandinavien inspirierten Karte.
Genieße die große Auswahl an Fahrzeugen und entdecke die Forstwirtschaft
Während Deiner fortschreitenden Karriere als Farmer wirst Du mehr als hundert Fahrzeuge und Maschinen steuern, die detailgetreu den Originalfahrzeugen der größten Namen der Branche nachempfunden wurden (Case IH, Deutz-Fahr, Lamborghini, Horsch, etc., …), ebenso wie die einiger für den Landwirtschafts-Simulator brandneuer Marken wie New Holland und Ponsse.
Screenshot: Landwirtschafts-Simulator 15
Neben dem Anbau und der Ernte von Feldfrüchten sowie dem Verkauf der landwirtschaftlichen Produkte …
Erstmals ist auch Forstwirtschaft als neues Feature vertreten, das dem Spiel eine völlig neue Dimension verleihen wird. Mit der Einführung des Holzfällens erhältst Du die Möglichkeit, brandneue Fahrzeuge zu benutzen, die es Dir erlauben, Bäume zu schlagen, zu Entasten, die Stämme zur Sägemühle zu fahren und vieles mehr!
Spiele Online mit deinen Freunden
Du wirtschaftest nicht gern alleine? Dann darfst Du Dich über den Online-Modus des Landwirtschafts-Simulator 15 freuen: Manage Deinen Hof mit bis zu 15 Spielern online oder über ein lokales Netzwerk. Du kannst auch Mods, Fahrzeuge und Zubehör mit anderen Spielern aus der ganzen Welt teilen und auf nahezu unbegrenzten Inhalt zugreifen, der für unzählige Stunden Spielspaß sorgen wird!
Screenshot: Landwirtschafts-Simulator 15
… ist mit der Forstwirtschaft ein neues Feature vertreten, das dem Spiel eine völlig neue Dimension verleiht.
Mit einem beeindruckenden Simulationserlebnis, zwei großen offenen Welten, einem riesigen Fuhrpark inklusive brandneuer Fahrzeuge und aufregender Online-Möglichkeiten nimmt der Landwirtschafts-Simulator 15 Dich mit in die größte Landwirtschafts-Simulation aller Zeiten!
Zahlreiche Neuerungen
Neben den alltäglichen Herausforderungen eines modernen landwirtschaftlichen Betriebs dürfen sich alle Hobby-Farmer auf zahlreiche Neuerungen freuen. So wartet der Landwirtschafts-Simulator 15 mit einer völlig neuen, von Skandinavien inspirierten Karte auf, deren dichte Wälder sogleich für das erstmals enthaltene Aufgabengebiet der Forstwirtschaft genutzt werden können.
Screenshot: Landwirtschafts-Simulator 15
Du wirtschaftest nicht gern alleine? Dann genieße den Online-Modus mit bis zu 15 Spielern.
Dafür dürfen natürlich die entsprechenden Fahrzeuge und Maschinen nicht fehlen: Mit Holzvollernter SCORPIONKING und Forwarder BUFFALO der Firma Ponsse sowie Kettensägenmodellen der Hersteller Husqvarna, Jonsered und McCulloch geht es in den Wald zum Bäume fällen und entasten. Anschließend können die so vorbereiteten Stämme ins nächste Sägewerk transportiert werden.
Auch auf dem Feld hat sich Neues getan: Neben Firmen wie Case IH, Deutz-Fahr, Lamborghini, Horsch und vielen weiteren sind auch erstmals Fahrzeuge und Maschinen des US-amerikanischen Herstellers New Holland sowie der bekannten Nutzfahrzeugehersteller MAN und Liebherr im Fuhrpark vertreten. Eine neue Physik-Simulationsengine sowie der Einsatz von Physically Based Rendering (PBR) sorgt ab sofort für noch mehr Realitätsnähe in Feld und Flur.
Hier bekommst du das Spiel:
►Spiele günstig kaufen bei gamesplanet.com: bit.ly/1A2Mw9N
►Einkaufen und unterstützen: amzn.to/1iklFyX
Bei Gamesplanet- und Amazon-Links handelt es sich um Affiliate-Links.

NORDRHEINTVPLAY:
► Webseite: nordrheintvplay.de
Schaut gerne auf unserer Website vorbei, um alle News zu erhalten!

Simulatoren-News, -Tests und -Reviews gibt’s auf SIMUPLAY!
►SIMUPLAY: simuplay.com/
— Social Media —
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google Plus: plus.google.com/+nordrheintvplay

About nordrheintvplay

Check Also

Gauner und Verbrecher – Wir sind POLIZEI! | Achtung: POLIZEI – GTA V LSPDFR deutsch

Gauner und Verbrecher – Wir sind POLIZEI! | Achtung: POLIZEI – GTA V LSPDFR deutsch

In GTA 5 LSPD:FR sind wir mit VW Tiguan, Opel Insignia, BMW, Mercedes und den …

9 comments

  1. Mensch dein Mitarbeiter pennt ja beim reden fast ein,Lach.

  2. Kannst du bitte das Aachen addon für omsi 2 spielen ?

  3. Wegen dem Gruben das Problem ist unter dem Feld ist ne Grubber textur (gegruberten boden) und nur das erkänt der hälfer da hat der maper vergessen gesäter Boden aufs Feld einzutragen

  4. Is diese Allrad Funktion ein Mod ?

  5. Ich bin auch ein Stadtkind. Aber ich muss sagen: So ungebildet bin ich im Hinblick auf Landwirtshcaft, … auch nicht. Weiß vllt nicht so viel wie andere (will ich auch gar nicht). Aber das, was ich weiß, reicht mir.GrüßeNico

  6. Also für die Arbeit würde ich mich nicht nur mit Brot zufrieden geben :)Ansgar du fährst aber komisch. Fahr doch erstmal das Feld am rand ab. Dann kann man auch die Reste die beim Mähdrescher hinten raus kommen untegrubbern.Wenn das Fleisch zu teuer ist, das aus artgerechter Haltung kommt, dann sollte man auch kein Fleisch mehr essen. Ganz einfach!Das mit der Milch hat doch angefangen, mit dem extrem dummen Export. Wir exportieren die Milch nach China.Wieso muss die Mich exportiert werden? Sollen die doch eigene Kühe halten?Wenn die nicht überlegen, wegen deren schlechten Luft. Dann sollten die mal ihre Industrie überdenken.Industrie und Geld ist nicht alles, wenn man wegen sehr schlechter Luft nicht mehr leben kann!Mein Vater und ich hatten mal Apfelsaft selbst gemacht.Die Tochter unser ehemaligen Nachbarin. Hat echt gesagt, der Apfelsaft kommt aus dem Tetra pak.Die wollte den frisch nicht trinken. Erst als die Mutter den umgefüllt hatte, hat die den getrunken.Als ich das von meinem Vater gehört habe.Ich dachte ich verstehe die Welt nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *