Home / Agrarsimulation / LS17: SÜDHEMMERN #29: Folgt uns auf VidMe ;) | LANDWIRTSCHAFTS-SIMULATOR 2017

LS17: SÜDHEMMERN #29: Folgt uns auf VidMe ;) | LANDWIRTSCHAFTS-SIMULATOR 2017

►LS 17 Südhemmern: www.youtube.com/watch?v=fBPApi0bb8c&list=PLHr0jWPfoptfnJLOCMA_y1Hr-r2Q-SysU&index=1 ►Farming Simulator 17: amzn.to/2emgksi ►Landwirtschafts-Simulator 17 Multiplayer Server: www.g-portal.com/de/gameserver/ls-17-server-mieten/?ref=nordrheintvplay ►Mods: docs.google.com/document/d/1dhg1fzRR4H7Ml0oxDC8MmBPBJ2Xofp1GW7xZAOwDhjg
Großer Hof, starke Maschinen und eine Menge Arbeit: Auf der Karte Südhemmern 10.0 beackern wir unsere Flächen. Zwiebeln, Kartoffeln, Salat, Rot- und Weißkohl, Hopfen und vieles mehr will angepflanzt und geerntet werden. Überdies brauchen wir Kompost, Sand und andere Rohstoffe, um unseren Betrieb vollumfänglich führen zu können. Und nebenbei wollen auch unsere Tiere gefüttert, getränkt und gepflegt werden. Viele Aufgaben, die es gleichzeitig für uns drei Farmer zu erledigen gilt. Aber eines ist sicher: Bei so vielen Wirtschaftszweigen dürfte es so schnell nicht langweilig werden.
LS 17 Südhemmern-Youtuber:
►Sachsenletsplayer: www.youtube.com/user/SachsenLetsPlayer
►Burning Gamers: goo.gl/q7oVtM
Im Laufe Deiner Karriere kannst Du das Steuer von über 250 originalgetreuen landwirtschaftlichen Fahrzeugen und entsprechendem Zubehör übernehmen. Eine riesige Flotte an Fahrzeugen international namhafter Hersteller wie z.B. die beliebten Marken der AGCO Gruppe Challenger, Fendt, Massey Ferguson und Valtra wurden für den Landwirtschafts-Simulator 17 genauso lizensiert wie die bereits im Vorgänger enthaltenen Marken New Holland, Case IH, Trelleborg und viele mehr.
Mit dieser Maschinenvielfalt, seinem mitreißenden Gameplay und einer großen offenen Welt lädt Dich der Landwirtschafts-Simulator 17 zum größten Landwirtschafts-Simulationsabenteuer aller Zeiten ein. Und damit nicht genug! Auch dieses Mal wirst Du wieder in der Lage sein, Modding-Inhalte herunter zu laden, zu installieren und Deinen Landwirtschafts-Simulator 17 so nahezu unbegrenzt zu erweitern. Ganz neu: Besitzer der Konsolenversionen des Landwirtschafts-Simulator 17 können ab sofort ebenfalls in die spannende und vor allem kreative Welt des Modding eintauchen.

Unser PC kommt von Ultraforce:
►ULTRAFORCE: www.ultraforce.de/
Hier bekommst du das Spiel:
►Spiele günstig kaufen bei gamesplanet.com: bit.ly/1A2Mw9N
►Einkaufen und unterstützen: amzn.to/1iklFyX
Bei Gamesplanet- und Amazon-Links handelt es sich um Affiliate-Links.

NORDRHEINTVPLAY:
► Webseite: nordrheintvplay.de
Schaut gerne auf unserer Website vorbei, um alle News zu erhalten!

TEAMSPEAK:
►IP: nordrheintvplay.gportal.de
Powered by: www.g-portal.com/de/gameserver/ls-17-server-mieten/?ref=nordrheintvplay

Simulatoren-News, -Tests und -Reviews gibt’s auf SIMUPLAY!
►SIMUPLAY: simuplay.com/
— Social Media —
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google Plus: plus.google.com/+nordrheintvplay

About nordrheintvplay

Check Also

MASHINKY #1: Der neue Transport Tycoon? | Transport Simulator Preview

MASHINKY #1: Der neue Transport Tycoon? | Transport Simulator Preview

In einem ersten Video schauen wir uns Mashinky, den neuen Zug- bzw. Transport-Simulator mit Eisenbahnen …

7 comments

  1. Das Video gibt es auch bei YouTube die 10 peinlichsten Minuten des ÖRF oder wie die auch immer heißen

  2. @nordrheintvplay. Hi, Thanks for the upload. I've subbed to you, so I'd appreciate if you'd sub to me youtube com/XimerTracks

  3. Wie kann man in der innenperspektive diese "Hände" anmachen, dass z.b. das Lenkrad vorklappt? Kann mir da jemand helfen? Ist das ein Mod oder ist das im ls17 enthalten?

  4. Cool das ihr da mal drüber redet

  5. Man könnte schon was ändern wenn man das Videoportal wechselt, aber alleine wirkt das auf YouTube überhaupt nicht. Mann müsste warscheinlich richtig viele grosse Kanäle dazu bringen das Videoportal zu wechseln, also ne schwere Sache

  6. YouTube macht etwas, wenn die Bezahler (Werbeunternehmen) nicht mehr bezahlen. Wenn Videoersteller keine Videos mehr machen, dann ist das deren Problem. Dann geht die bezahlte Werbung woanders hin :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *