Home / Science & Technology / Microsofts Spartan-Browser, Steam Machines fast fertig und Twitter mit eigenem Videodienst NEWS

Microsofts Spartan-Browser, Steam Machines fast fertig und Twitter mit eigenem Videodienst NEWS

Microsoft entwickelt derzeit unter dem Codenamen Spartan einen neuen Browser, die Steam Machines sind fast fertig, Twitter bekommt einen eigenen Videodienst und GameONE ist Geschichte.
Microsoft entwickelt derzeit unter dem Codenamen „Spartan“ einen neuen Browser. Der Browser soll mit einer Notizfunktion kommen, durch die man im Browser Notizen zu Websites anlegen kann und diese an andere weitersenden kann. Außerdem mit dabei sein soll eine Gruppierungsfunktion, mit der man einen besseren Überblick haben soll. Und auch ein Sprachassistent soll mit an Bord sein: Microsoft’s Cortana macht’s möglich, das Internet auch bequem per Sprachbefehl zu durchsuchen.

Von den SteamMachines hat man in letzter Zeit kaum etwas gehört. Jetzt hat das Techportal gamespot herausgefunden, dass der Steam Machine Controller nach etlichen Änderungen und Anpassungen endlich fertig gestellt ist. Auf der GDC sollen die Steam Machines dann vorgestellt werden. Glaubt ihr, die Teile haben eine Zukunft?

Nach Facebook scheint jetzt auch Twitter den Webvideomarkt angreifen zu wollen. In Kürze will der Kurznachrichtendienst einen eigenen Videodienst anbieten, der direkt in die Twitterapp eingebunden ist. Das heißt, es werden keine zusätzlichen Dienste benötigt. Gerüchten zufolge sollen die Videos auf 20 Sekunden begrenzt sein, bestätigt ist das allerdings noch nicht.

Das war’s für GameOne, am 24. Dezember erschien die vorerst letzte Folge des Gamingformats. In der Vergangenheit zeichnete sich das schon ab. Damit endet eine traditionsreiche und vielfach gelobte Gaming-Sendung im TV. Die Macher der Sendung nehmen das Ende allerdings zum Anlass, etwas neues auszuprobieren: Sie wollen den 24h-Online-Channel „RocketbeansTV“ umsetzen. Ob das alles so klappt, wie sich die Jungs das vorgestellt haben, bleibt abzuwarten. Wir drücken jedenfalls die Daumen.

In der letzten Newsfolge haben wir Euch ja gefragt: Wie könnte eine Minecraft Story aussehen? Danke für Eure Kommentare!

Das waren Eure Antworten:
►Kaufen: amzn.to/1iklFyX
►Facebook: facebook.com/nordrheintv
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google+: plus.google.com/+nordrheintv
►Blog: nordrheintv.de/computertipps

About nordrheintvplay

Check Also

Applewelt 8: I OS 4.2

Applewelt 8: I OS 4.2

Das System I OS 4.2 ist nicht nur für iPod/iPhone der vierten Generation, sondern auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *