Home / Science & Technology / NVIDIAS GTX970 Fail, Cities: Skylines ist SimCIty in besser?! Lenovo gehackt! – NEWS

NVIDIAS GTX970 Fail, Cities: Skylines ist SimCIty in besser?! Lenovo gehackt! – NEWS

Nvidias neue GTX 970 verursacht Performance-Probleme, Paradox Interactive veröffentlich bald Cities: Skylines – ein SimCity in besser? Und Lenovos US-Seite wurde gehackt. Das sind die NEWS!
Nvidia hat mit der Grafikkarte GTX 970 einen größeren Skandal verursacht. Denn die Grafikkarte hat entgegen der Spezifikationsliste nur 3,5 GB Grafikspeicher, der schnell ausgelesen werden kann. Bei Anwendungen mit mehr Bedarf können 500 MB langsamerer Grafikspeicher hinzu kommen, dadurch, dass der aber eben langsamer ist, kann es zu Rucklern kommen.
Das haben Nutzer und Journalisten herausgefunden. Aufgrund des öffentlichen Drucks musste Nvidia dann zugeben, dass ein wesentlich langsamerer Speicher existiert, der zu Performance-Problemen führen kann. Ansonsten scheint man das Ganze bei Nvidia aber weiterhin aussitzen zu wollen: Hersteller müssen weiterhin die falschen Spezifikationen auf die Verpackung drucken und Händler nehmen die Grafikkarten teilweise aus Kulanz zurück.
www.heise.de/newsticker/meldung/Nvidia-fuehrt-Kaeufer-der-GeForce-GTX-970-hinters-Licht-Nur-3-5-statt-4-GByte-RAM-schnell-angebunden-2528588.html

SimCity-Fans aufgepasst: Mit Cities: Skylines kommt bald ein vergleichbares Spiel vom Publisher Paradox interactive auf den Markt. Das Spiel orientiert sich anscheinend stark an SimCity und baut die beliebten Inhalte aus dem Spiel direkt mit ein. Und obendrauf gibt’s dann noch ein paar extra Features: Man muss die Finanzen der eigenen Stadt im Überblick behalten, muss Verkehrsnetze aufbauen, Häuser und Industrie bauen und und und. Cities: Skylines scheint tatsächlich das Zeug zu einer richtig guten Städtesimulation zu haben. Auf einen Multiplayer verzichtet man übrigens direkt, nachdem bei SimCity online ja alles schief gegangen ist, was schief gehen konnte.
Cities: Skylines erscheint am 10. März. Einen Test wird’s dann natürlich bei uns geben.
amzn.to/1EzzDpz

Letzte Woche habe ich Euch von der auf Lenovo-Notebooks vorinstallierten Adware Superfish berichtet, die erhebliche Sicherheitsrisiken für die betroffenen Notebooks darstellte. Das scheint einige Nutzer so geärgert zu haben, dass man kurzerhand die US-Website von Lenovo hackte. Darauf zu sehen war dann ein Bild von Teenagern anstatt der gewohnten Lenovo-Seite. Es wird vermutet, dass die Hacker der Hackergruppierung Lizard Squad angehören.
www.pcwelt.de/news/Superfish-Rache-Hacker-greifen-Lenovo-Website-an-Hacker-Angriff-9581337.html

►Kaufen: amzn.to/1iklFyX
►Facebook: facebook.com/nordrheintv
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google+: plus.google.com/+nordrheintv
►Blog: nordrheintv.de/computertipps

About nordrheintvplay

Check Also

Applewelt 8: I OS 4.2

Applewelt 8: I OS 4.2

Das System I OS 4.2 ist nicht nur für iPod/iPhone der vierten Generation, sondern auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *