Home / Shows / Simulatoren – Landwirtschafts-Simulator 2013 #001 – Das Chaos herrscht!

Simulatoren – Landwirtschafts-Simulator 2013 #001 – Das Chaos herrscht!

Der Landwirtschafts-Simulator beginnt etwas chaotisch. Das Korn will geerntet werden, das Feld muss bestellt werden und ganz nebenbei wird noch Geld für ein weiteres Feld gebraucht. Also ne ganze Menge Aufgaben, die es zu managen gilt.

►Mehr Informationen: gamescom.de
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Mediathek: nordrheintv.de/media

About nordrheintvplay

Check Also

Computer-Tipps Folge 5: Webcam Logitech C210

Computer-Tipps Folge 5: Webcam Logitech C210

Heute stellt unser Team Ihnen die meistverkaufte Webcam der Welt vor! Die Logitech C210! Wie …

11 comments

  1. icke hatte das game vor für die ps3 zu holen, release glaub icke erst im september. was meint ihr aufgrund des umfangs, ob sich das für konsole lohnen könnte?
    icke werds mir auf der gc nochma ansehen, die grafik is ja nich dolle^^

  2. Also einer der besten Simulatoren ist es ohne Zweifel. Wie sich das Ganze auf der PS3 spielt und ob das wirklich Spaß macht, kann ich nicht sagen…

    Viele Grüße
    Ansgar

  3. Also einer der besten Simulatoren ist es ohne Zweifel. Wie sich das Ganze auf der PS3 spielt und ob das wirklich Spaß macht, kann ich nicht sagen…

    Viele Grüße
    Ansgar

  4. Also ich finds ja geil, dass ihr den jetzt zockt, cool, aber du hast dich echt komisch angestellt…xD ist auf jedenfall super!! Du/Ihr werdet euch da noch einspielen

  5. Also ich finds ja geil, dass ihr den jetzt zockt, cool, aber du hast dich echt komisch angestellt…xD ist auf jedenfall super!! Du/Ihr werdet euch da noch einspielen

  6. Macht den Sound vom LS leiser ist mir noch eingefallen… wenn ihr mit fahrzeugen festhängt, ins esc-Menü da seiten durchblättern, bei fahrzeugen auswählen, "Nächste auswahl zurücksetzten" und dann kommt der aufn Hof… mit 1-3 gibts tempomaten, 4 ist eine Einheitliche Geschwindigkeit, zum entleeren von Mähdreschern beim fahren…das ist eine Säh-mschiene, nicht Saat-maschiene, nur so klugscheißen

  7. lol  das war auch voll durchdacht. Lieber alles gleichzeitig anstatt vernünftig der Reihe nach. Also – Getreide dreschen und das Korn wegfahren ist ja gut. Der nächste Schritt wäre gewesen, mit der Ballenpresse das Stroh pressen. Das Stroh wegbringen, dann Pflügen (aber mit nem Großen Traktor), dann kultivieren (Grubbern), dann erst säen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *