Home / Shows / USB-Batterien und andere Gadgets

USB-Batterien und andere Gadgets

Ob die Computer-Maus oder die Digital-Kamera. Im Haushalt laufen viele Geräte mit Batterien. Immer neue Batterien zu kaufen kann schnell teuer werden. Günstiger und ökologischer ist es, sich Akkus zu kaufen. Doch sie benötigen oftmals ein Auflade-Gerät, was mühsam hinzu gekauft werden muss. Abhilfe schaffen da USB-Batterien. Sie werden im Set mit zwei AA-Batterien geliefert und unterscheiden sich äußerlich kaum von normalen Batterien. Der Kopf der Batterien lässt sich einfach oben abziehen und schon kommt der USB-Anschluss zum Vorschein. Damit die Kappe nicht verloren geht, ist sie mit zwei kleinen Gummibändern an der Batterie fest gemacht. Um die Batterie nun aufzuladen muss sie einfach nur in den USB-Port des Computers geschoben werden. Beim Laden leuchtet eine blaue LED-Lampe auf. Geht diese aus, so ist der Akku fertig aufgeladen. Das kann bis zu sieben Stunden lang dauern. Danach sind sie genauso einsetzbar, wie normale AA-Batterien, allerdings reicht ihre Energie wesentlich kürzer als die von normalen Batterien.
Für erfrischende Luft am Arbeitsplatz sorgt ein anderes Gadget: Der USB-Ventilator. Er kommt in einer einfachen Verpackung und lässt sich ohne große Kenntnisse bedienen: Einfach den Ventilator in den USB-Port stecken und schon läuft er. Es braucht bei beiden Gadgets keine Software oder ähnliches. Aber auf eines sollte man achten: Schließt man die Gadgets an einen Laptop an, der im Akku-Betrieb läuft, so kann der Akku ziemlich schnell leer sein.
Vielen Dank an Coolstuff für die Gadgets. Link zu den Gadgets:

– USB-Batterien: www.coolstuff.de/USB_Cell
– USB-Ventilator: www.coolstuff.de/USB-Ventilator

Computer-Tipps Folge #75

About nordrheintvplay

Check Also

Computer-Tipps Folge 5: Webcam Logitech C210

Computer-Tipps Folge 5: Webcam Logitech C210

Heute stellt unser Team Ihnen die meistverkaufte Webcam der Welt vor! Die Logitech C210! Wie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *