Home / Science & Technology / Call of Duty: Advanced Warfare – Unsere Meinung

Call of Duty: Advanced Warfare – Unsere Meinung

Mit Adwanced Warfare wurde am Stand von Aktivision auf der Gamescom ein neuer Teil der Call of Duty Serie präsentiert. Dort zu sehen war nur der Multiplayer, was aber nicht weiter ist, da dieser einiges zu bieten hat.
Ganz grob kann man sagen, dass CoD Adwanced Warfare schneller, optisch schöner und optionsreicher als die Vorgänger geworden ist. Der Grund, warum es schneller geworden ist, liegt unter anderem am Jetpack, beziehungsweise der Boost. So kann man mal eben kurz in die Lüfte steigen und die Gegner von oben attackieren, oder schnell von einem Punkt auf der Karte zum nächsten gelangen. Und apropos Karte: Die gezeigten Multiplayerkarten lassen sich sehen. So kann man zum Beispiel im Schatten der Golden Gate Bridge während eines Tsunamis kämpfen, oder in futuristischen Laboratorien zur Waffe greifen.
Insgesamt ist CoD Adwanced Warfare was das Setting angeht sehr futuristisch. So hat man Schutzschilder die aus dem Arm kommen, Waffen, von denen heutige Militärs nur träumen können, oder Anzüge mit den verstecktesten Funktionen, wie zum Beispiel den Tarnmodus.
Auch ein neuer Gamemode ist dazugekommen. Dort muss man eine Drohne zu bestimmten Orten auf der Karte transportieren, quasi ein Rugbyspiel mit Waffen.

►Kaufen: amzn.to/1iklFyX
►Facebook: facebook.com/nordrheintv
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google+: plus.google.com/+nordrheintv
►Blog: nordrheintv.de/computertipps

About nordrheintvplay

Check Also

Applewelt 8: I OS 4.2

Das System I OS 4.2 ist nicht nur für iPod/iPhone der vierten Generation, sondern auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.