Home / Gaming / FIREFIGHTING SIMULATOR #3: Dachstuhlbrand: Einsatz für die DREHLEITER | Feuerwehr – The Squad

FIREFIGHTING SIMULATOR #3: Dachstuhlbrand: Einsatz für die DREHLEITER | Feuerwehr – The Squad

Der Firefighting Simulator – The Squad enthält spektakuläre Einsätze. Einen davon erleben wir dieses Mal: Ein Dachstuhl brennt und es ist die Aufgabe der Feuerwehr, den Dachstuhl schnell zu löschen. ►Firefighting Simulator-Videos: ►Firefighting Simulator kaufen: nplay.link/FirefightingSimulator (Werbung) Nach einer langen Entwicklungszeit ist der Firefighting Simulator – The Squad endlich fertig – und liefert nicht nur atemberaubende Grafik, sondern auch spannend inszeniertes Gameplay. Mit unterschiedlichen Fahrzeugen lassen sich im Spiel die Einsätze abarbeiten – entweder im Singleplayer-Modus oder im Multiplayer-Modus. Für das Spiel konnten sich die Macher eine offizielle Rosenbauer-Lizenz sichern, durch die die originalen US-Feuerwehr-Fahrzeuge realitätsnah dargestellt werden konnten. Das Spiel ist weniger eine Simulation als ein Feuerwehr-Action-Spiel – trotzdem macht es einen gewaltigen Spaß.
Im Produkttext heißt es: Im Firefighting Simulator erlebst Du an über 30 abwechslungsreichen Einsatzorten hautnah was es heißt, in einer Großstadt als Feuerwehr-Team Brände zu bekämpfen. Absolviere fesselnde Einsätze in einem 60 Quadratkilometer großen nordamerikanischen Setting, steuere originalgetreue Feuerwehrfahrzeuge von Rosenbauer Amerika, lösche Brände und rette Menschen in Not – mit bis zu drei Freunden im kooperativen Multiplayer- oder alleine im Einzelspieler-Modus.Dabei steht Dir authentisches Equipment wie beispielsweise Helme, Feuerwehrstiefel und ein Atemschutzgerät aus dem Portfolio bekannter Hersteller der nordamerikanischen Feuerwehrindustrie zur Verfügung. In der Notrufzentrale ist ein Alarm eingegangen! Also worauf wartest Du? Jede Minute zählt! Streife Dir Deine Stiefel über, starte den Motor Deines Einsatzfahrzeuges, schalte das Blaulicht und die Sirenen ein und begib Dich auf direktem Weg zum Einsatzort, um gegen das Feuer anzukämpfen und Leben zu retten. Egal ob im Industriegebiet, den klassischen Vorstadtvierteln oder Downtown: Deine Stadt braucht Dich jetzt!

Features:
Der kooperative Multiplayer-Modus ermöglicht es Dir, mit bis zu drei Freunden gemeinsam als Team Leben zu retten und natürlich Feuer zu löschen. Übernimm die Rolle im Team, die dir am meisten zusagt
Im Einzelspieler-Modus erlebst du hautnah was es heißt, in einer Großstadt Brände zu bekämpfen und kontrollierst dank intuitiver Befehlsleiste nicht nur deine KI-gesteuerten Kollegen, sondern bist auch selbst mitten im Geschehen
Realistische Feuersimulation inklusive Wasser, Rauch, Hitze, Backdrafts, Flashovers, Fettbränden und einer Vielzahl weiterer Brandursachen wie Elektronik, Chemikalien und Explosionen
Ein komplexes Physik-System sorgt für die realistische Darstellung von Zerstörung bei sich dynamisch ausbreitendem Feuer
Fahre 5 original lizenzierte Rosenbauer Amerika Feuerwehrfahrzeuge wie z.B. den TP3® Pumper oder die T-Rex® Hubrettungsbühne durch eine US-Metropole – auch in Cockpitansicht
Verwende während Deiner Einsätze authentisches Equipment von bekannten Marken aus dem U.S. Feuerwehrbereich wie z.B. Cairns®, MSA G1® SCBA und HAIX®
Hoher Wiederspielwert dank 30 verschiedener Einsatzorte, die jeweils mehrere Lösungsmöglichkeiten zulassen, bei Tag und bei Nacht

LS-Multiplayer-SERVER GÜNSTIG:
►Bei Nitrado: nplay.link/LS19Server (Werbung)

SIMULATOREN GÜNSTIG KAUFEN:
►Bei Gamesrocket: nplay.link/Simkaufen (Werbung)

YOUTUBE:
►Kanal kostenlos abonnieren: nplay.link/abonnieren

SOCIAL MEDIA:
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Instagram: www.instagram.com/nordrheintvplay/
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►DISCORD: nplay.link/Discord

EQUIPMENT:
►RECARO-Gaming-Stuhl: nplay.link/RecaroGamingStuhl (Werbung)

►Lenkrad: amzn.to/2SHcTPh *
►Greenscreen: amzn.to/2EsGzLn *
►Kamera: amzn.to/2p25Ymq *
►Objektiv: amzn.to/2oUUUZ0 *
►Mikrofon: amzn.to/2twgTuc *
►Kameramikrofon: amzn.to/2Db9SyB *

NORDRHEINTVPLAY:
► Webseite: nordrheintvplay.de
Schaut gerne auf unserer Website vorbei, um alle News zu erhalten!

Simulatoren-Mods gibt es bei SIMMODS.de
►SIMMODS: simmods.de/

* Die mit dem Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diese Links unterstützt du den Kanal ohne dafür mehr zu bezahlen!

About nordrheintvplay

Check Also

Ein Tag bei der KARTOFFELERNTE: Roden, sortieren, lagern – so werden Kartoffeln geerntet!

Zu Gast in der realen Landwirtschaft auf dem Feld bei der Kartoffelernte: Mit dem Roder …

56 comments

  1. Cools video ich feier dieses Spiel

  2. wieso ändert sich die Steuerungsanweisung links im bild von Computer zu ps4. immer hin und her mich triggert das

  3. Hi Andsgar hoffe dir gehts gut bleib gesund und mir ist es egal ob die Videos spät kommen

  4. Wird es Notruf auch für ps 5 geben

  5. Bitte mal wieder Zug Simulation

  6. Kann man es af einer Xbox spielen?

  7. Mann hat als Feuerwehr eine bestimmte Zeit dis man beim Brand sein muss 2 min hat man Zeit

  8. Man soll nicht schnell am Einsatzort da sein. Sondern zügig und vorsichtig/ heile ankommen. Ansonsten passieren Unfälle was man vermeiden möchte. Im echten ist es eine ziemliche stresssituation.

  9. Wieso können so wenige ein vernünftiges Spiel entwickeln. Wenn man es nicht kann dann soll man es lassen!

  10. Rendi hatte die Tür geöffnet und nachher die die fast die gesamte obere Etage in Flammen

  11. Kannst du mal wieder emergenyc spielen?

  12. Der Qualm unter der Tür wäre so ein Indiz für ein Feuer dem Die Luft fehlt, und wenn du die aufmachst, dann bekommt das Feuer schlagartig luft unf es gibt ne Durchzündung _-Flaschover

  13. Hab es mir auch gekauft. An sich ist es ein nettes Game und gibt sowohl optisch als auch spielerisch einiges her.Leider habe ich einige Bedenken und Wünsche welche das Spielerlebnis deutlich angenehmer machen würden.1. Auf Dauer könnte das reine Löschen und Retten von Personen aus Brandobjekten eintönig/langweilig werden, auch mit zahlreichen Missionen, Lösungsmöglichkeiten und verschiedenen Fahrzeugen. Ich würde mir da für spätere Updates andere Szenarios, wie Technische Hilfe oder ABC wünschen. Da könnte man auch verschiedene Ereignisse kombinieren, z.B Verkehrsunfall, Person eingeklemmt und PKW brennt / auslaufende Stoffe die drohen in Brand zu geraten.2. Eine offene Spielwelt mit einer Wachen und Tätigkeiten wie Fahrzeugcheck, Tanken, Atemschutzwerkstatt und co. würde das Spiel zusätzlich noch interessanter gestalten.3. Ich finde das das Öffnen/Aufbrechen von Fenstern und Türen oder auch das Leiter steigen und Kuppeln von Schläuchen mit „E oder Maustaste gedrückt halten“ zu lange dauert. Bei Türen aufbrechen und Kuppeln ist es irgendwo verständlich das es was länger dauert, jedoch bei Leitern steigen oder Fenster einschlagen wäre es schön wenn man einmal klicken muss und mit einem Schlag das Fenster auf ist.4. Das Zerschlagen von Wänden finde ich sehr eingeschränkt (wenn es anders auch geht ok, habe bisher 2 Missionen und das Tutorial gespielt). Ich würde mir wünschen wenn man fast jede Wand mit einfachen Schlägen „frei Schnauze“ einschlagen könnte ohne feste Fix Punkte

  14. Machst jeden tag geileVideos das werden wieder hoffentlich ein paar coole Monate mach weiter so bist der beste Abo und Glocke is da liebe grüße ☺

  15. also die pre alpha sieht ganz anders… viel besser als das release Game es ist definitiv ein sehr großer Unterschied.
    Ein No Man's shy ist es nicht aber doch sehr enttäuschend. aber die eigentliche Idee und das Feuer verhalten kommt doch sehr gut rüber.

    Optisch würde sehr sehr viel runtergeschraubt warum genau kann ich nicht sagen da ich kein Game Techniker bin nur ein normaler Gamer.

  16. Denn flash over ist wenn sich die flammen bei durchzug an der Decke wie ein Teppich ausrollt. Das ist sehr gefährlich für die feuerwehr

  17. Es gibt 2 Arten dieses Phänomen. Das erste ist der sogenannte Flashover. Durch einen Entstehungsbrand wird die unmittelbare Umgebung aufgeheizt.
    Der Brand beginnt um sich zugreifen. Der Raum beginnt sich mit Rauch zu füllen.
    Durch die entstehende Hitze beginnen die im Raum befindlichen Materialien Pyrolysegase abzugeben. Wärme, Rauch und unverbrannte Gase sammeln sich an der Decke.
    Wird die untere Explosionsgrenze (UEG) erreicht und besteht ein zündfähiges Gas-Luftgemisch kommt es zu verpuffungsartigem Zünden der Rauchgaswolke.
    Durch diese Zündung erfasst der Brand schlagartig den gesamten vom Rauchgas erfüllten Raum.

    In der Praxis besteht diese optimale Mischung meist nicht in der gesamten Rauchzone. Es kommt daher zu einzelnen Flammenzungen im Rauchgas. Besonders an den Randzonen ist dieses Phänomen zu sehen. Man spricht dabei von sogenannten „Dancing Angels“. Durch Luftbewegung wird das Bilden von zündfähigem Gemisch begünstigt.

    Das zweite Prinzip ist der sogenannte Backdraft. Durch einen Entstehungsbrand wird die unmittelbare Umgebung aufgeheizt.
    Der Brand beginnt um sich zugreifen. Der Raum beginnt sich mit Rauch zu füllen. Durch die entstehende Hitze beginnen die im Raum befindlichen Materialien Pyrolysegase abzugeben. Wärme, Rauch und unverbrannte Gase sammeln sich an der Decke. Die Sauerstoffzufuhr ist ungenügend es kommt zu einem Schwelbrand.
    Die obere Explosionsgrenze (OEG) wird rasch erreicht und meist überschritten. Erfolgt nun Sauerstoffzutritt kommt es zu einer Durchmischung mit dem Rauchgas und in der Folge zur Zündung.
    Da im Raum Überdruck herrscht tritt die Stichflamme bei der Öffnung aus bei der auch die Luft eintritt. Dies ist dadurch erkennbar, dass die Flamme im oberen Bereich aus dem Raum austritt während gleichzeitig im unteren Bereich ein Luftzug in den Raum bemerkbar ist.

  18. Ich finde das Spiel an sich ganz okay. Finde aber andere Ableger dieser Simulationsreihe vielversprechender. (Z.b Notruf 112, EmergeNYC)

  19. Ein tolles Game=Ein tolles Video 😉 (Aber ich wusste gar nicht das es GTA V heißt ;/ 😉 )

  20. Hallo Ansgar
    FlashOver Entstehen bei Bränden in geschlossenen Räumen. Das darin Wütende Feuer braucht Sauerstoff der durch den Geschlossenen Raum kaum noch vorhanden ist dies nennt man Schwelbrand, öffnet man jedoch eine Tür oder ein Fenster kommt wieder Sauerstoff hinzu und der Brand breitet sich Schlagartig in Richtung des Sauerstoffes aus dabei können extremste Temperaturen entstehen die auch die Schutzkleidung nicht mehr abhalten kann. Sollte im Realfall so ein Brand auftreten wird idealer weise versucht den Brand von Aussen zu Löschen dazu wird mithilfe des Wasserstrahl oder einem Gegenstand der sich an der Einsatzstelle befindet ( Stein, etc.) die scheibe zerstört somit besteht genügend Abstand zu den Einsatzkräften, sollte dies nicht möglich sein wird mittels Innenangriff versucht stoßweiße den Brand zu Löschen das bedeutet, ein AGT Öffnet kurz die Tür einen kleinen spalt der andere löscht mittels Sprüchstrahl stoßweise ab dazu wird die Tür kurz auf und gleich wieder zu Gemacht. Ich hoffe ich konnte es dir Halbwegs Erklären.

  21. Der Rescue Squad truck am anfang währe das equivalent zum Rüstwagen in deutschland, aber in den USA geht der noch einwenig über den Rüstwagen hinaus

  22. Der RESCUE ist ein rüstwagen der zusätzlich für höhenrettung und Wasserrettung und Gefahrgut ausgestattet ist

  23. Ein Flashover ist wen du z.b Eine Tür aufmachst wo es dahinter brennt, bekommt das Feuer mehr Sauerstoff und zündet durch bei solcher Aktion sollte man am besten die Fenster von außen öffnen und dann kann man durch dieTür gehen. wichtig ist aber man macht die Tür auf spritzt 2-3 mal kurz rein und schließt die Tür wider das macht man ungefähr 3 mal um den Räum schnell abzukühlen und ein Flashover zu verhindern

  24. heyho was du meist Ansgar ist der Sogenante flashover, kommt druch eine Ruckartige luftzufüur bekommt da war die fenstertakik richtig gehandelt

  25. Die andre dreh leiter kan man auch steuern dieht auch ein Korb

  26. Erstaunlich ist es, dass der Brandmann der in den Flammen stand, nicht selbst verbrannt ist…
    Bei Emergency 2 und 3 war es so, dass die tatsaechlich umgekommen sind..

  27. IN den USA gibt es nur die DL heißt Drehleiter und es wird ein zweites löschmittel bereitgestellt Falls das erste nicht passt!

  28. Es wäre primär wohl ein Rüstwagen auch wenn es was von einem ELW 2 hat, vom Aufbau her. Wenn es ein Fettbrand ist, ist glaube ich eine rosa Raute über den Flammen

  29. Hallo Ansgar das Spiel ist super ich hab euch gesten im multiplayer auf Twitch zugeschaut ich fand es ,herlich und habe viel gelacht einfach super weiter so.

  30. Wird es das auch eventuell für Konsolen es Geben

  31. Hast du das Haus nicht schon mal gemacht?

  32. Kann es sein, dass die Release-Version schlechter ist als die Beta-Version? In deinen ersten Videos hat man den Rauch schon von weitem gesehen und hier beginnt der Brand ja erst kurz vorm Aussteigen.

  33. Also es gibt zwei Varianten von dem was du meintest. Ein FlashOver ist eine Rauchgasdurchzündung. Wenn der Rauch zu heiß wird, entzündet er sich selbstständig (meist dann über dir) dann gibt es noch den Backdraft, dies ist ein zurückgegangenes Feuer in einem geschlossenen Raum durch Sauerstoffmangel. Öffnest du nun die Tür/Fenster, so gibst du Sauerstoff hinzu und das Feuer entzündet sich schlagartig. Dies kannst du aber ertasten indem du die Tür anfasst, ist sie warm, wird es gefährlich.

  34. Ich habe mal geschaut, es gibt diesen Effekt bei der Mission

  35. Das bedeutet das Feuer bekommt auf einen Schlag sehr viel Sauerstoff und es gibt eine Explosion da sich das Feuer kurz zurückzieht das kann Mann auch sehen und mit einem Schlag mit einer gewaltigen Wucht wieder nach vorne schiesst

  36. Flash over ist ein durzünden der Rauchgase wenn es zu heiss wird, das was du wahrscheinlich meintest ist ein backdraft, da gibt es ein durchzünden wenn man eine Tür oder Fenster öffnet weil Sauerstoff zugeführt wird

  37. Du könntest glatt bei den Amis bei der Feuerwehr anfangen

  38. Ist das nicht sowas wie bei uns ein RW? In der Feuerwehr wo ich war hatten wir einen RW1 und RW2…. Öffne das Dach wenn möglich oder nutze mal die anderen Möglichkeiten!!!!Wäre echt toll wenn es diese Spiele auf Konsole geben würde als wie nur die 0815 Simulatoren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.