Home / Gaming / LOTUS München #1: Auf der LINIE 28 in MÜNCHEN unterwegs! | LOTUS Straßenbahn Simulator

LOTUS München #1: Auf der LINIE 28 in MÜNCHEN unterwegs! | LOTUS Straßenbahn Simulator

Mit der MVG-Straßenbahn R2.2b sind wir im Lotus Simulator un München auf der Linie 28 an und schauen uns den DLC München Tram an! ►Simulationen günstig: bit.ly/simkaufen *►LOTUS-Simulator Videos: www.youtube.com/watch?v=rX9RyccHXx4&list=PLHr0jWPfoptfoPwwv3grPgzGYs8mhi8mb
Euch erwartet zunächst ein liebevoll und detailreich gestaltetes Tram-Modell des R2.2b der MVG und eine fertiggestellte Strecke der Linie 28, die euch vom Sendlinger Tor zum Scheidplatz führt.
Ihr könnt von Beginn an die Linie 28 vollständig mit allen Haltestellen befahren – das eingebaute IBIS und die dazugehörigen Ansagen funktionieren bereits perfekt!
Ebenso haben wir auf der gesamten Strecke bereits sämtliche Ampeln und Verkehrszeichen in detaillierter Recherche nachgebildet und bieten euch somit eine äußerst realistische Grundlage. Die Haltestellenausschmückungen und die Qualität unserer Hausobjekte werden euch begeistern!
Der Early Access ist für all jene gedacht, die bereits jetzt den Fahrspaß mit der Münchner Tram entdecken und sich in sehr kurzen Zeitabständen und regelmäßigen Updates auf neue Features, Inhalte & Details freuen wollen und somit einen längeren Spielspaß haben werden.
Der Early Access-Fahrplan
Der Early Access wird im 1. Quartal 2019 starten.
Zunächst mit der Tram R2.2b und der Linie 28.
Im Laufe des 2. Quartals 2019 kommt die Linie 27 hinzu:
Zum Jahresende wird es nochmals eine Erweiterung mit der Linie 12 geben:
Eine erweiterte IBIS- und RBL-Integration wird es bis Herbst 2019 geben, sowie fahrplangebundener KI-Schienenverkehr.
Wir werden ein spezielles Gameplay implementieren und dazu die Möglichkeit für eine Cross-Plattform-Nutzung mit Smartphones und Tablets anbieten. Mehr dazu werden wir im Frühjahr bekanntgeben!
Das finale Produkt mit sämtlichen Features soll bis Ende 2019 je nach Funktionalität des LOTUS-Simulators fertig gestellt sein und wird darüber hinaus weiterentwickelt und ergänzt werden.
Gibt es einen Kostenunterschied zur finalen Release-Version?
Das Add-On ist ab dem Zeitpunkt des Early Access-Starts auf der Spieleplattform STEAM erhältlich. Ihr habt den Vorteil, dass ihr schon frühzeitig das Spiel nutzen und die Strecke erkunden könnt. Der Preis ist zum Start des Early Access mit € 29,99 vergünstigt und wird ab Ende Sommer 2019 bis zum Ende für das finale Produkt auf € 34,99 angehoben.
All jene, die bereits zum Early Access das Add-On gekauft haben, bekommen sämtliche Updates dazwischen und die finale Release-Version automatisch und kostenlos über STEAM immer zum frühestmöglichen Zeitpunkt eingespielt und haben damit einen Mehrwert gegenüber jenen, die erst die finale Release-Version erwerben.
Zusätzlich bekommt jeder Besitzer der Early Access-Version (und nur jene Besitzer) ein spezielles und limitiertes Goodie: Eine Münchner KI-Christkindl-Tram, die nachträglich nicht erworben werden kann! Also ein besonderes Highlight und Dankeschön für alle unsere treuesten Kunden.
Außerdem unterstützt ihr mit dem Kauf der Early Access-Version uns Entwickler und ermöglicht es, dass wir auch zukünftig weitere Produkte entwickeln können.
Was wird das finale Produkt umfassen?
Unser Produkt München Tram wird Folgendes beinhalten:

Tram R2.2b der MVG mit voll funktionsfähigem Cockpit und einem detailreich gestaltetem Innenraum
Linie 12: Scheidplatz – Romanplatz
Linie 27: Sendlinger Tor – Petuelring
Linie 28: Sendlinger Tor – Scheidplatz
Tram-Betriebshof Einsteinstraße
Über 370 hochdetaillierte Gebäude-Objekte
Hochdetaillierte Straßenzüge und Szenerie-Gestaltung

LS-Multiplayer-SERVER GÜNSTIG:
►Bei Gportal: bit.ly/LS19Server (Über den Link 5% sparen) *

SIMULATOREN GÜNSTIG KAUFEN:
►Bei Gamesrocket: bit.ly/simkaufen *

YOUTUBE:
►Kanal kostenlos abonnieren: bit.ly/nordrheintvplayabonnieren

SOCIAL MEDIA:
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Instagram: www.instagram.com/nordrheintvplay/
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google Plus: plus.google.com/+nordrheintvplay
►nordrheintvplay-Discord-Server: discord.gg/zaQkZea

EQUIPMENT:
►NITRO GAMING-Stuhl: amzn.to/2Lbwfta *

►Lenkrad: amzn.to/2SHcTPh *

►Kamera: amzn.to/2p25Ymq *
►Objektiv: amzn.to/2oUUUZ0 *
►Mikrofon: amzn.to/2twgTuc *
►Kameramikrofon: amzn.to/2Db9SyB *

NORDRHEINTVPLAY:
► Webseite: nordrheintvplay.de
Schaut gerne auf unserer Website vorbei, um alle News zu erhalten!

Simulatoren-News, -Tests und -Reviews gibt’s auf SIMUPLAY!
►SIMUPLAY: simuplay.com/

* Die mit dem Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diese Links unterstützt du den Kanal ohne dafür mehr zu bezahlen!

About nordrheintvplay

Check Also

LS19 LIFE 2 #33: KOLLISION mit dem CLAAS Lexion-Drescher | FARMING SIMULATOR 19

Unfall mit dem CLAAS Lexion-Drescher von Schubert – bei LS19 Life 2! ►LS19 Platinum Addon …

76 comments

  1. Du bist mein Lieblings ytuber mach weiter so!! Mal wieder ein cooles Video

  2. Funktioniert der Fahrgaststreckenmonitor?

  3. Mach bitte mehr davon und mach auch bus

  4. Ein Addon für ein Spiel, was sich im frühen Entwicklungsstand befindet? Ich finde das nicht so toll.
    Das Addon macht schon etwas her auf dem ersten Blick, zweifelsohne gute Leistung.
    Aber die DLC-Politik inklusive Preisen von Lotus gefällt mir überhaupt nicht.

    KI-Verkehr oder Fahrgäste wären für mich schon wünschenswert wenn ein Addon verkauft wird

  5. Riskant für die Entwickler, den Preis so hoch zu setzen, da alles noch unfertig ist… gibt wahrscheinlich hier und da einen kleinen Shitstorm für sie. Ich werde es mir trotzdem kaufen. Die Map sieht nicht einfach dahingeklatscht aus, sondern es steckt viel Arbeit drin. In ferner Zukunft wird der Preis sicherlich angemessen sein.

  6. Gut dass es endlich was aus München gibt 😀 Man hat ein sehr hohes Wiedererkennungsfaktor. Schade das es sehr teuer ist :/ ;D

  7. Also ich habe mir das jetzt an gleich gekauft weil ich jetzt gerade vor 2 Tagen in München war. Und bin dann gleich auf die Linie 28 gefahren wenn es sehr hoch interessante Linie aber da fehlt noch was hier im Simulator.

  8. 30€ für das ist dermaßen übertrieben…

  9. Wirklich flüssig sieht das ganze aber nicht aus. Wird wohl wieder so eine technische Katastrophe wie Omsi

  10. Ich wohne in München Und ich finde die unsetzung bis jetzt ziehmluch gut fehlt halt mal was aber das kommt wahrscheinlich

  11. Ich wohne genau bei scheidplatz

  12. Ich bin der Meinung, daß die EA-Version genau richtig ist. Die Spielkinder haben einen Spielplatz an dem sie rummeckern können. Und, die Entwickler können sich auf das eigentliche Spiel konzentrieren, denn die M1 benötigt, betrachtet am aktuellen Stand, noch etwas länger. Insofern ist ein Entwickler im Hintergrund, der auf weitere Fortschritte drängt, damit sein Addon besser und für alle spielbar wird, wesentlich besser, als wenn die erste Strecke noch ewig braucht, um entwickelt zu werden. Insofern kommt der Push dann nicht von ungeduldigen Spielern, sondern von Anfang an auch aus der Profiecke. Das finde ich toll und da unterstütze ich ViewApp genauso, wie LOTUS im allgemeinen. Ja, ich will die eierlegende Wollmilchsau – den Allessimulator (nur fliegen könnt ihr alleine!).

  13. Ich hasse es, wenn man in die Ansagen rein quatscht! Man will diese schließlich auch hören. Und dann versteht man nichts, weil rein gequatscht wird.

  14. Ich komme aus München und finde vieles echt realistisch! Ich hab viel wiedererkannt! In München fahren die GT6N nicht in Doppeltraktion.

  15. Wenn es du Map Schwerin geben würde dann kann ich sage ich bin in meiner Heimat Mecklenburg Vorpommern gefahren.

  16. Ja der Verkehr und die Menschen fehlen. Aber ansonsten ein sehr cooles Game

  17. Also ich finde es sehr realistisch natürlich die leeren Stellen werden denke ich zum fertigen Produkt noch verfolständigt … und die Straßenbahn vom Typ R 2.2b die im Addon Verkehrt ist die Modernisierte Version des Typs R 2.2 die zuvor anderen Lackierung, Inneneinrichtung und Türen hatte und sie fährt in München nicht in Doppeltraktion aber es wurden bei Siemens neue Straßenbahnen vom Typ Avenio Bestelt die aus 3 oder 2 teiligen Varianten bestehen die Kuppelbar sind

    Super lets Play würde mich über mehr freuen

  18. Dat is dat selbe Problem wie im Train Simulator bei der U Bahn Frankfurt II. Mam muss hohe Grafikeinstellungen haben um et zu fahren und andere Strecken brauchen niedrigere Grafikeinstellungen. Dat nervt mich.

  19. bis wann bekommt man dieses Goodie mit der ki tram noch?

  20. Also mal abgesehen vom ki und dem drumherum, da fehlt halt noch was.
    Aber die strecke der 28 ist krass am Original gehalten.
    Ich wohne selber in München und bin genau diese strecke 7 jahre jeden tag gefahren.

    Vom mcpaper an der Elisabethstrasse bis zum Theater gegenüber.
    Sieht sehr gut aus.

    Wenn die den rest auch so machen wird das nen tolles Spiel.
    Der sound der tram, die stimmen der Ansagen, als ob man wirklich drin sitz.

  21. Wer lacht sich auch kaputt, wenn er in einer Straßenbahn sagt, "Hier im Cockpit"? 🙂

  22. Es fahren keine Doppeltraktionen dieses modeles
    Es wird bald eine Gebeb aber von der neuen

  23. Kannst du die Linie 25 fahren?

  24. Ich komme aus der gegend in münchen und fahre oft mit der linie 28, und es sieht
    so aus als wäre es abfotografiert(also so originalgetreu) alle gebäude sehen 1 zu 1 so in echt aus

  25. Cooles Video!
    (Wenn man in München wohnt, sehr interessant…)
    Mach so weiter #besteryoutuber

  26. Herzlichen Glückwunsch zu den 200k

  27. Das bis jetzt beste Straßenbahn/Stadtbahn-Addon was ich hatte war damals für MSTS das KVB Addon Linie 6/12/16/18…. .

  28. Gut gemacht ich bin früher mit der Bahn zur Berufsschule am ElisabethPlatz gefahren man erkennt sehr viel wieder

  29. Ich muss schon sagen, die Straße mit den Häusern sehen in echt 1:1 genauso aus! Wirklich viel Mühe steckt dort drin unglaublich!

  30. Als Münchner bin ich von der realistischen Streckenführung echt begeistert! Man erkennt sofort, wo man ist, das haben die gut hinbekommen. Aber 30€ für ein Addon, das so aussieht? Ohne Verkehr, ohne Menschen und mit gerade genug Gebäuden, damit es eine Straße ist? Das Potential ist durchaus erkennbar, aber da ist noch einiges zu machen, damit das Addon das Geld wert ist. Ach und das Hauptspiel sollte vielleicht auch erstmal fertig werden, bevor man mit Addons um sich wirft. Generell würde ich schon in Early Access investieren, aber wenn man sich mal den sehr langsamen Entwicklungsfortschritt vom LOTUS ansieht, kann ich mir nicht sicher sein, dass das Addon (und das Grundspiel) in Zukunft verbessert und fertiggestellt werden.

    Auf jeden Fall vielen Dank für's Zeigen, es macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

  31. Sound ist ein wenig unrealistisch der r2.2 klingt anders

  32. Der arme geh mal durchfallen habt ihr keine hobbys

  33. So, mal kurzes Statement von mir:
    ich gehe zur Berufsschule in München (Grüße gehen raus an alle EiBs) und bis jetzt ist die Strecke sehr gut umgesetzt. Die Berufsschule selber ist am Elisabethplatz (09:47)
    Zum Kurfürstenplatz (08:30) gehen wir auch oft in unseren Pausen, bspw um bei der Sparkasse rechts Geld zu holen. Auch der Edeka (09:26) ist realitätsgetreu
    11:57 Ja, den gibt es wirklich, 1:1 sieht der aus. Der ist echt mega gut, du bekommst da echt leckere Mahlzeiten zu günstigen Preisen (Und das im Zentrum von München)!

  34. woher weißt du welche nummer du im ibis eingeben musst?

  35. Ich habe schon bei OMSI den Trend zu "alles Payware" stark bemängelt und hier geht es schon von Anfang an so los. Jeder will für seinen Scheiß und sei er noch so schlecht Geld haben. Sowas macht meiner Meinung nach vieles kaputt. Und das hier ist wirklich unverschämt. 30€? Dafür?! Ganz ehrlich, das hab ich nicht mal für ARK Survival im EA bezahlt und da steckt ein klein bisschen mehr Arbeit drin, als in so einem Addon. Vor allem, wenn im Grunde nur die Karte neu ist.
    Entwickler supporten… gut und schön, aber wie viele EA Projekte sind schon in der Versenkung verschwunden, dann hat man sein Geld quasi verbrannt. Ich meine, auf der Map ist ja sonst noch nichts, wenn die Entwicklung nun eingestampft wird, herzlichen Glückwunsch. Wenn überhaupt ist es aktuell vllt nen 5er Wert um die Entwickler zu unterstützen, aber selbst da sage ich, dass die hier gezeigte Leistung etwas ist, das man als Hobbybastler schafft und dafür dann Geld haben zu wollen, ist dreist. Entweder man macht es aus Spaß und Lust (hat auch den Vorteil, dass man keinen (Zeit-)Druck hat) oder man macht es professionell, und sowas in dem Stadium zu veröffentlichen und dafür auch noch Geld haben zu wollen – wow! In so einem Stadium hätte ich mir nicht mal getraut Freeware zu releasen.

  36. Fahrzeug top! Landschaft Flop!
    Ich hoffe, dass gerade die Texturierung der Landschaft usw erheblich optimiert wird!
    Vorallem dieser neongrüne Rasen, der Asphalt, welcher wie Plastik aussieht usw…

    Es sieht immernoch wie OMSI aus.

  37. in dem Rail-Modul, werden Tram, S- und U-Bahn jeweils getrennte Karten sein, oder wird sich das alles parallel abspielen?
    Wie sieht es im Multiplayer aus?
    Wird man nun als Fahrer, ähnlich wie bei TrainSimWorld auch frei herumlaufen können? Kann man an einer Haltestelle stehen und als Fahrgast bei einem anderen Spieler einsteigen und mitfahren? Wird man sich während der Fahrt im Fahrzeuginneren bewegen können?
    Können sich Spieler in den jeweiligen Traktionen (Tram/Bus/Bahn usw) gegenseitig beeinflussen bzw begegnen?

  38. Sagen wir mal die Tram R ist die erste GT6N in Berln kam die später

  39. Wann wird es Autoverkehr, KI-Zugverkehr, Fußgänger und Fahrgäste geben? Für mich die Hauptfaktoren einer realistischen Simulation. Ohne das ist es nur ein "leeres Gehäuse" durch das man fährt.

  40. Ich komme aus München und muss sagen es ist echt sehr realistisch und man erkennt auch sehr viel wieder die Startstation also Scheidplatz ist nicht ganz richtig nachgemacht worden aber sonst ist echt alles top

  41. Mir wird es immer wieder bewusst wieso ich diesem Kanal mein Abo entzogen habe. Was Ansgar für einen Dünnpfiff von sich gibt das kannste Dir nicht mehr Ausdenken.1. Haltestellenbremse?! Bei einem Schienenfahrzeug ist es mir neu das dieses im Bereich der Haltestelle nochmal zusätzlich angebremst werden muss, es ist ja nicht als würden die Bremsen durch den Sollwertgeber nach dem Stillstand des Fahrzeuges direkt angelegt werden. Und es gibt/gab Stadtbahnwagen wo die Bremsen schon gewirkt haben sobald man die Türfreigabe eingelegt hatte.2. Die Aussenansagen sind für Menschen mit Behinderungen wie z.b Sehblinde oder auch CI-Träger. Das ist nicht für den normalen Fahrgast damit er weiß in welche Bahn dieser steigt, das ganze nennt sich sich BLIS oder voll ausgeschrieben Blinden Leit und Informations System.3. Was mich am meisten nervt oder genervt hat ist deine Teilweise wirklich auffallende Unaufmerksamkeit bei diversen Simulationen. Ich sage nur TSW, hauptsache den HUD komplett ausgeblendet aber mindestens 10x von der SIFA ermahnt werden diese zu drücken. Mit diesem Video stell ich es mir im Kopf vor wie Du überhaupt deine Lets Plays aufnimmst.Zum Abschluss noch ein Wort: "Bitte lösch dich einfach".

  42. Sieht relativ realistisch aus. 🙂

  43. Zu 18:25. In München fahren keine Tram Doppeltracktionen.

  44. Du hast am Kurfuerstenplatz das Blinken vergessen. 🙂 Am Elisabethplatz, wo Du die Baeume kritisiert hast, fehlen leider die ganzen Marktstaende, das sind auch feste Gebaeude. Nur der Wintergarten steht dort.

  45. Also was die AddOns angeht bin ich etwas zwiegespalten. Ich habe ein bisschen das Gefühl, dass der OMSI Gedanken verloren geht. Sollte es wirklich so kommen, dass jetzt in TS-Manier jede einzelne Map als AddOn angeboten wird, werde ich von Lotus definitiv Abstand nehmen. Auf der einen Seite freue ich mich auf einen würdigen OMSI Nachfolger (bevor wieder alle rumjammern, ich beziehe das lediglich auf das Fahrgefühl), andererseits sehe ich es mittlerweile nicht mehr ein, für jede Map/jedes Fahrzeug einen Preis von 20€ aufwärts zu bezahlen. Wenn Lizenzen ein Thema sind, denke ich darüber etwas wohlwollender. Wenn allerdings Standardcontent genutzt und einfach nur abgeändert wird (andere Repaints etc.) werde ich dafür nicht mehr hinblättern. Klar, es macht Arbeit und natürlich geht Zeit drauf, aber sowas wurde zu OMSI-Zeiten aus Spaß an der Freud' gemacht. Lotus selber kostet mittlerweile 50 Euro. Was der Standard bringt, wissen wir ja mittlerweile alle: Es ist ein Grundgerüst für alles folgende. Wird allerdings alles folgende allerdings eine Welle von DLC's für je 29,95, sollen sie damit glücklich werden. Wäre für mich persönlich zwar bedauerlich, aber dafür ist mir das Geld dann echt zu schade.

  46. Der Wiedererkennungswert ist wirklich hoch. U.a. das kleine, japanische Restaurant an der Belgrader Sr., die dunkle Färbung des nördlichen Teil dieses Gebäudekomplexes, Rabe Bikes und die Apotheke etwas nördlich von dem Japaner.

  47. Also ich kenne München und auch die Strecke recht gut… sehr gelungen würde ich sagen!

  48. also ich find LOTUS richtig schei*e! (außer die sounds die sind gut)

  49. @nordrheintvplay Die R2.2 fahren in München nicht in Doppeltraktion!

  50. Zu fragen, wie realistisch eine Beta (Demo) Version ist wo gääähnende Leere auf der Map herrscht, und vieles an Content fehlt, ist an Naivität nicht zu überbieten !

  51. Kommen so sachen wie Fahrgäste und Verkehr auch noch? Ich gehe mal fest davon aus

  52. Es ist lächerlich so ein Add-On für 30 Euro zu publizieren – obwohl man sicherlich später die finale Version bekommen wird.Ich meine, es gibt noch z.B. kein Verkehr und keine Fahrgäste im Simulator.Die Frühversion des Simulators habe ich gekauft, aber es ist meiner Meinung nach eine andere Sache.

  53. In echt bleibt man während man steht einfach mit dem fahrhebel in der bremsstellung. Auf Null Stellung rollt der Zug tatsächlich. Die Haltestellenbremse wird eigentlich nur zur Bedienung den Hublifts benutzt.

  54. Doppeltraktion gibt es in München aktuell nicht. Die alten Züge haben auch keine Kupplung die für sowas ausgelegt wäre. Nur die neuen avenios sind Traktionsfähig und sollen auch bald in Traktion also 2+3 Teiler auf der Linie 20 fahren. Im Moment läuft aber grade erst die Einzel Zulassung der 3teiler.

  55. Das ist ein R2 Wagen (Die Trambahn)

  56. Aber von innen sieht die Straßenbahn gleich aus wie in München

  57. Was mir negativ auffällt sind tatsächlich die roten Ampeln, die Trambahnen in München fahren fast immer mit Grüner Welle.Ansonsten sieht dass echt schon gut aus.

  58. Du hast ein Schreibfehler in der Video Beschreibung Lg

  59. Also an sich ist das ja alles echt ok, habe nicht so viel zu Kritisieren. Aber unter Anbetracht der Hauptzeilgruppe finde ich den Preis dafür doch sehr hart überzogen, also wenn ich es mal vergleiche was man da in anderen Spielen für bekommt ist das lächerlich, tut mir leid.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.