Home / Gaming / SNOWRUNNER #21: Der WESTERN STAR 6900 Truck – ein Schiff im Schlamm | OFFROAD Simulation

SNOWRUNNER #21: Der WESTERN STAR 6900 Truck – ein Schiff im Schlamm | OFFROAD Simulation

Bei Snowrunner starten wir mit dem vom Fahrgefühl mit einem Schiff vergleichbaren Western Star 6900 Twinsteer durch. ►Snowrunner kaufen: amzn.to/3cUnS1L (Werbung) ►Snowrunner-Videos: www.youtube.com/watch?v=pebd0hygS0c&list=PLHr0jWPfoptfnWa3wrVIT97qdLJLxDfJu
Snowrunner bietet das ultimative Offroad-Erlebnis: Große Trucks, Geländewagen und Spezialgeräte, die wahlweise durch den Schnee oder den Schlamm transportiert werden müssen. Die Offroad-Simulation ist für den PC, die Xbox One und die Playstation 4 verfügbar und stellt den Nachfolger von Mudrunner dar. Das Original-Spiel ist aber noch bestenfalls an der Steuerung und dem Spielprinzip in Snowrunner zu erkennen – der Rest hat sich nahezu komplett verändert. Die eigenen Fahrfähigkeiten können ab nun wahlweise in Außen- oder hübsch ausmodellierter Innenperspektive unter Beweis gestellt werden, Werkstätten lassen sich nicht mehr nur zum Aufrüsten oder reparieren nutzen – hier können auch Trucks und Autos aufgemotzt werden. Sowohl optisch (durch Decals und spezielle Lackierungen) als auch technisch. Die Basisversion des Spiels liefert 40 Fahrzeuge, zahlreiche Lizenzen von CAT, Chevrolet, Ford, Western Star, General Motors und weiteren sowie elf Karten aus drei Regionen.
►Snowrunner für PC: amzn.to/3cUnS1L (Werbung)
►Snowrunner Xbox One: amzn.to/2VJ8Aaz (Werbung)
►Snowrunner PS4: amzn.to/35f3l5J (Werbung)
Ganz neu ist in Snowrunner neben vielen Detailverbesserungen das Missionssystem: Ab sofort können nicht nur unterschiedliche Holzarten von A nach B transportiert werden, auch Metallelemente, Maschinen oder Anhänger lassen sich an bestimmte Orte transportieren, um beispielsweise eine Brücke zum anderen Ufer aufzubauen. Die Missionen ergeben Sinn, bauen aufeinander auf und liefern XP sowie Geld, das dann zum Aufrüsten der eigenen Fahrzeuge verwendet werden kann. Die Karten spielen in den Regionen Taymyr (Russland), Michigan (USA) und Alaska (USA). Die Premium-Edition beinhaltet einen Season Pass, der den kostenfreien Zugang zu künftigen DLCs (Fahrzeuge, Skins, Missionen, Karten und mehr) garantiert.

LS-Multiplayer-SERVER GÜNSTIG:
►Bei Nitrado: bit.ly/LSServerNitrado (Über den Link 5% sparen) *

SIMULATOREN GÜNSTIG KAUFEN:
►Bei Gamesrocket: bit.ly/simkaufen *

YOUTUBE:
►Kanal kostenlos abonnieren: bit.ly/nordrheintvplayabonnieren

SOCIAL MEDIA:
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Instagram: www.instagram.com/nordrheintvplay/
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►DISCORD: discord.gg/zaQkZea

EQUIPMENT:
►NITRO GAMING-Stuhl: amzn.to/2Lbwfta *

►Lenkrad: amzn.to/2SHcTPh *
►Greenscreen: amzn.to/2EsGzLn *
►Kamera: amzn.to/2p25Ymq *
►Objektiv: amzn.to/2oUUUZ0 *
►Mikrofon: amzn.to/2twgTuc *
►Kameramikrofon: amzn.to/2Db9SyB *

NORDRHEINTVPLAY:
► Webseite: nordrheintvplay.de
Schaut gerne auf unserer Website vorbei, um alle News zu erhalten!

Simulatoren-Mods gibt es bei SIMMODS.de
►SIMMODS: simmods.de/

* Die mit dem Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diese Links unterstützt du den Kanal ohne dafür mehr zu bezahlen!

About nordrheintvplay

Check Also

RAIL NATION: Mit ZÜGEN durch Europa! | Eisenbahn Simulation für PC, iOS und Android

Gemeinsam starten wir durch – in der kostenlosen Eisenbahn- und Wirtschafts Simulation Rail Nation mit …

66 comments

  1. 1456415467468749/7489/74er

  2. Kannst du mich grüßen biiiiiittttttteeeee

  3. Kannst du die Mod Ford F150 Raptor ausprobieren

  4. Tipp den langen Truck findet man in einer anderen Map in Missigan mit Mission und nicht den Truck in einem Steinbruch benutzen.

  5. Ich werde Bescheid geben wenn ich die letzten beiden Trucks habe denn ich bin Level 22

  6. Das sieht so aus als köntest du die achse die oben is runter lasen mit V

  7. Die Stahlträger Mission hatte ich heute angefangen… PayStar mit 4x Pritsche Anhänger… hat super geklappt, bis ich den Berg hoch musst der von der Garage nach Süden führt… da hat es mich zwei mal gewürfelt… das erste mal habe ich noch alles wieder aufgeladen… danach habe ich erst mal ab gebrochen.
    Praktisch ist übrigens auch den Azov per Winde mit zunehmen und diesen mit dem Werkstatt Outfit auszustatten… kann man reparieren und hat 1400 Liter Sprit extra.

    Die Einheit in der die Abstände angezeigt werden,kann eigentlich, da es sich ja um Michigan handelt, nur Eier pro Baum sein.

  8. Ich finde eigentlich alle lkw s gut bis auf die aller ersten beiden und den western wihte sonst fällt mir jetzt nix schlechtes mehr ein bin aber auch level 27 und kann natürlch alles sehr gut aufzurüsten

  9. Ich habe gedacht du spielst LS19. Das waren keine Tabakpflanzen, das war Mais.

  10. Ich habe das Teil sofort wieder vertickt

  11. Erkunde erst die Map bis ins letzte Detail und fahr erst dann dort hin

  12. Der hat doch allrad hab ihn auch und div sperre im lasten gang

  13. Diesen Truck kannst du in Island Lake freischalten

  14. Hallo, echt gut Videos. Ab wie viel Jahren darf ich bei Ls19 Leguane of legend mit machen

  15. Ich fahr den Truck fast ausschließlich wenn mehr als zwei Frachtplätze benötigt werden.

  16. Hast du den gekauft oder gefunden wenn du den gefunden hast kannst du mir sagen wo

  17. Ansgar man sieht auf dem Weg bei dem du nicht zum Sägewerk fahren wolltest bei Abend einen Wolf

  18. Ansgar du kannst beim tanken auch einfach f drücken statt f halten denn das geht schneller

  19. Hi bin noch neu auf dem Kanal aber ich finde ihn mega

  20. In Alaska weitermachen.

  21. Moin Ansgar ich würde mich nochmal für die Karte Alaska entscheiden
    Lg aus Bayern

  22. Cooles video es gibt auch bei denn Outback trucker die schwertransport folgen

  23. Hey Ansgar, erstmal Kompliment zur Snowrunner Reihe. Gefällt mir sehr gut. Ich muss aber manchmal wirklich weinen, wenn es um deine Truckwahl geht. Ich bin mittlerweile fast auf lvl 30 und hab (außerhalb Russlands) alles mit dem Fleetstar und dem Twinsteer gemacht. Das schöne am Fleetstar ist, das du den gleich am Anfang bei der Werkstatt in Blackriver findest (den hast du verkauft) und die ganzen Upgrades findest du in Smithville. Außerdem kannst du die Diff und Allrad an und ausschalten, was sehr sprittsparend ist. Was den twinsteer angeht, wirst du ihn spätestens in Alaska lieben. Allgemeiner Tipp: sammle die ganzen Upgrades und wenn möglich Bau die Offroadgetriebe ein. Viele Grüße. Mach weiter so!

  24. Super Video mal wieder ,ich hab das Spiel schon 2 mal durch und hab auch alle Wettbewerbe durch in Gold und ich muss sagen man bekommt am Anfang sehr gute LKW s hab mir keinen einzigen im Shop gekauft hab sehr viel mit den withe Western Star und dem BM17 gemacht und wenn ich ne schwere Maschine bräuchte dann mit dem Pacific P16 der natürlich einer der besten schweren Trucks ist .

  25. wüstes du was ich machen kann weil ich hab ausersehm ein neuen spil stant erstelt und seit dem ist mein allter spil stant weg ?

  26. Ice Road Truckers ist von Dmaxx und nicht von DMAX

  27. Wechsel zurück nach Tamyr.

  28. Der Western Star Twin Steer ist halt mein meist genutztes Fahrzeug und ich hatte nie probleme.

  29. Wann kommen wohl die Mods für die Konsolen?

  30. Anska um so länger die Videos um so besser

  31. Dieses Spiel verlangt einem so viele nerven ab

  32. Also ich bin bei dem Western Star Truck der gleichen Meinung wie du. Der wäre ganz ok, wenn er Allrad hätte, aber so ist er kaum brauchbar. Vor allem die fehlenden Variabilität durch nur den einen Aufbau ist neben der lächerlichen Wendigkeit eines der Probleme. Aber auch die Tatsache, das man mit einem normalen Gespan maximal 6 Ladungspunkte (also mit Ladefläche und dem Tieflader-Anhänger) und mit dem Western Star nur 4 transportieren kann macht ihn sinnlos. Zumal man mit einem normalen Gespann mit Auflieger und ordentlichen Truck deutlich besser unterwegs ist. Allerdings finde ich die Innenansicht des Trucks ganz cool.
    PS: Die russischen Trucks (also der Azov, den du hattest) sind ganz gut. Noch besser ist der 2. Azov ab Level 14. Der hat zwar nur einen 200 Liter großen Tank, kippt aber sehr selten um und sieht wie ich finde unglaublich cool aus. Der ist einer der besten Trucks im Spiel und ich habe ihn bis zum Schluss als Haupt-Truck verwendet, weil er so gut ist. Gerade die Möglichkeit dank der Langen Aufbaufläche neben dem großen Kran auch noch einen Anhänger anzukoppeln macht ihn extrem variabel, verbunden mit einer enormen Geländegängigkeit und Wattiefe.

  33. Ich freue mich jedes mal deine Videos anzuschauen.

  34. Beste Mod ever für Snowrunner ist meiner Meinung nach "Responsive Steering" – das hilft echt ungemein!

  35. Einmal gefahrn und gleich wieder verkauft. Viel zu lang das ding. Hab mir dafür den pacific p12 gekauft. Beste wahl ever 🙂

  36. Ich würde mich freuen wenn du Alaska spielen könntest
    Gruß an dich

  37. richtig intressant gestalltet! Echt gutes commentaryund gameplay richtig spannend!

  38. Der Truck ist besser als du gesagt hast.

  39. Also ich finde den Twin steer super, klar ist der Wendekreis massiv, aber der hat power ohne ende und trotz 8×4 ne mords Traktion, spätestens wenn du die Upgrades und dicke Reifen hast. Er ist SAU schnell auf halbwegs passablen Strecken und kann ordenlich Laden und zusätzlich noch n tieflader mit der Winde Hinten dran Hängen für insgesammt 8 Slots.

  40. Ich liebe ja dieses Spiel bin da total drauf hängen geblieben spiele es selber täglich mehrere Stunden und es wird einfach nicht langweilig hehe aber diesen Western Star 6900 gibt es jetzt als mod als Western Star 6990 und der hat Allrad und auch Hinterrad Lenkung sonst ist er Stock aber die zwei Modifikationen reichen aus um den Truck um ein Vielfaches besser zu machen

  41. es tut mir fast leid das zu sagen aber im vergleich zu den ganzen russischen Trucks sind die ami dinger schrott vor allem die schweren Laster, die normalen sind schon in Ordnung.
    Die russischen haben einfach viele kleine Vorteile die sie ein bisschen besser macht. Beide Derry Longhorns sind einfach schrott tut mir leid 😀
    Und ach der Azov 64131 den du schon lange hast ist von den größeren Trucks einer der besten, einziger Nachteil ist der große Wendekreis. Groß von nem lvl 30er 😀

  42. Ansgar du musst den Truck einfach nur verbessern dann ist der richtig gut

  43. Es sagen so viele: der twinsteer ist scheiße, der hat kein allrad. So wie du. Und bei deinem fahrstil kann man auch nicht zugucken. Wenn man kein Allrad hat bremst man nicht extra vor dem matsch, damit man zeigen kann wie scheiße der doch ist. wärste da mal mit schwung durchgefahren wärst du so an dem dl 3194 vorbeigekommen. Übe mal besser deine Fahrkünste, bevor du die Fahrzeuge als Schuldigen darstellst

  44. Was ist den der Nachteil ?? Der ist halt nur lang und der rest geht mit Updates bestimmt auch noch. Also liegt es mehr an dir als am LKW

  45. Neben dem großen Caterpillar der nutzloseste Truck im Spiel.

  46. Klar kannst den 5 Plätze Tieflader-Auflieger dran machen, deswegen auch der schwarze Sattelzug auf den Truck hínten oben… somit kommst auf 9 Plätze.
    Wenn du dir dann noch einen kleinen Kran auf dein Truck machst, kannst sogar (10 Teile) mitnehmen, den der Auflieger hat ganz vorne einen platz den er nicht automatisch benutzt.

  47. Russland/Alaska wär schon cool! Freue mich aber ohnehin auf weitere Videos! Echt cooles Lets Play

  48. Moin Ansgar. Bitte verkaufe den Western Star!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.