Home / Science & Technology / Whatsapp wird zu Facebook? SMART TV lauscht mit und Lehrer gegen Videospiele – NEWS

Whatsapp wird zu Facebook? SMART TV lauscht mit und Lehrer gegen Videospiele – NEWS

Wird Whatsapp bald zu Facebook? Samsungs Smart TV lauscht mit, Aus für Google Glass und Lehrer gegen Videospiele. Das sind die Computer-Tipps NEWS!
Sollen Whatsapp und Facebook enger verschmelzen? Eine Website mit der URL alpha.whatsapp.com und eine Facebook-App namens Whatsapp SSO sorgen derzeit für Aufsehen. Auf der Website kann man sich mit seinem Facebook-Account einloggen. Allerdings sind jegliche Funktionen noch gespert. Und auch die App ist derzeit noch nicht nutzbar. Die Spekulationen zur App laufen aber schon auf Hochtouren: Viele Medien vermuten hinter der Website und der App den Versuch von Facebook, beide Dienste miteinander zu vereinen. Bisher ist das noch strikt getrennt. Was haltet ihr davon?
► Whatsapp und Facebook: www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article137213419/Verschmelzen-bald-Facebook-und-WhatsApp.html

Google Glass ist ab nun erst einmal nicht mehr auf dem Markt erhältlich. Mehreren Quellen zufolge soll das Projekt komplett umgeworfen sein worden und nun von Grund auf neu entwickelt werden. Die nächste Testphase soll nicht öffentlich stattfinden. Erst wenn das Produkt perfekt sei, wolle man es veröffentlichen.
Man darf gespannt bleiben, wie die nächste Google Brille aussehen wird.
► Aus für Google Glass: www.gamestar.de/hardware/news/3082022/google_glass.html

Es ist teilweise möglich, Samsung Smart TVs per Sprachbefehl zu steuern. Die entsprechenden Geräte hören ständig mit, um entsprechende Sprachbefehle weiterverarbeiten zu können. In der Endbenutzer Lizenzvereinbarung steht, dass einige Sprachdaten an dritte Dienste weitergeleitet werden können. Des weiteren sichert sich Samsung in den Lizenzvereinbarungen das Recht, die Sprachbefehle zu speichern.
Private Diskussionen möge man in einem anderen Raum als demWohnzimmer führen – steht in den Vereinbarungen.
►Samsung Smart TVs lauschen mit: www.gamestar.de/heimkino/news/fernseher/3082740/samsung_smart_tv.html

Auf dem Kanal hyperboleTV wurde vor kurzem einem Lehrer die Frage gestellt, was er als größeres Problem an der Hauptschule ansehe: Springmesser oder Drogen. Und er hat geantwortet mit Computerspielen. In seinen Ausführungen machte er es Eltern zum Vorwurf, die eigenen Kinder einfach vor die Konsole zu pflanzen und damit zu beschäftigen.
Daraufhin brach ein riesiger Shitstorm los, indem der Lehrer heftig für seine Äußerungen kritisiert wurde. Gerechtfertigt?
► Video: www.youtube.com/watch?v=O8LwgHv-XlM

►Kaufen: amzn.to/1iklFyX
►Facebook: facebook.com/nordrheintv
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google+: plus.google.com/+nordrheintv
►Blog: nordrheintv.de/computertipps

About nordrheintvplay

Check Also

Applewelt 8: I OS 4.2

Das System I OS 4.2 ist nicht nur für iPod/iPhone der vierten Generation, sondern auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.