Home / Science & Technology / AMD vor dem AUS? Auf Spotify Videos gucken und Amazon versteuert Gewinne in DE! – NEWS

AMD vor dem AUS? Auf Spotify Videos gucken und Amazon versteuert Gewinne in DE! – NEWS

Auf Spotify wird man auch Videos und Nachrichten sehen können, Amazon zahlt die Steuern jetzt in Deutschland und AMD vor dem Aus?
Das sind die NEWS!
Spotify wird noch größer! In Zukunft will das Unternehmen neben der Musik auch noch Nachrichten und Videos anbieten. Dazu will Spotify mit Partnern wie Vice und der BBC kooperieren. Und auch ein deutscher Partner ist an Bord: Mediakraft. Die Videos von Mediakraft-Kanälen wird man in Zukunft also auch über Spotify sehen können. Neben diesen Änderungen will Spotify sein Angebot noch besser auf den User zuschneiden und Inhalte noch personalisierter anbieten.
►Spotify Neuerungen: www.spiegel.de/netzwelt/web/spotify-steigt-ins-videogeschaeft-ein-a-1034812.html

Der Internetriese Amazon versteuert seine Gewinne zukünftig in Deutschland! Eigentlich eine Selbstverständlichkeit – nicht aber für Amazon: Zuvor hatte der Logistik-Gigant sich durch die Steueroase Luxemburg vor hohen Steuern gedrückt. Derzeit prüft die EU ob das Firmengeflecht überhaupt legal ist. Amazon scheint also Angst vor hohen Strafen zu haben und hat deshalb das Steuermodell verändert. Öffentlich wird das von Amazon allerdings anders verkauft. Das Unternehmen meinte: „Wir überprüfen regelmäßig unsere Firmenstrukturen, um sicherzustellen, dass wir unsere Kunden bestmöglich bedienen können“
►Amazon zahlt Steuern in Deutschland: www.heise.de/newsticker/meldung/Kursumkehr-Amazon-versteuert-Gewinne-kuenftig-in-Deutschland-2663762.html

Wie lange kann AMD noch auf dem Markt mithalten? Analysten glauben, dass das Unternehmen bereits 2020 bankrott. Als Gründe dafür geben sie an, dass AMD zu wenig Geld für Forschung ausgeben könnte und allgemein auf einem harten Sparkurs sein, wodurch man kein konkurrenzfähiges Angebot hätte. Sollte AMD wirklich 2020 pleite gehen, hätten die Verbaucher dadurch möglocherweise einen extremen Nachteil, denn Intel und Nvidia hätten quasi Monopole und könnten die Preise frei bestimmen. Was sagt ihr dazu? Eure Meinung in die Kommentare!
►AMD vor dem Aus: www.gamestar.de/hardware/news/3086234/amd.html

►Kaufen: amzn.to/1iklFyX
►Facebook: facebook.com/nordrheintv
►Twitter: twitter.com/nordrheintv
►Google+: plus.google.com/+nordrheintv
►Blog: nordrheintv.de/computertipps

About nordrheintvplay

Check Also

Applewelt 8: I OS 4.2

Das System I OS 4.2 ist nicht nur für iPod/iPhone der vierten Generation, sondern auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.