Home / Gaming / Dig it! Der Bagger-Simulator #001 – Sandkasten ausheben!

Dig it! Der Bagger-Simulator #001 – Sandkasten ausheben!

An den Bagger fertig los! Heißt es bei Dig it!, dem Bagger-Simulator. In der ersten Mission geht es in erster Linie darum, das Spiel kennenzulernen und nebenbei auch noch einen Sandkasten auszuheben. Das Kennenlernen ist der komplexen Baggersteuerung wegen auch dringend nötig.
Allerdings erfordert auch das Sandkastenausheben pinible Akkuratheit, insbesondere im Hinblick auf die Tiefe des ausgehobenen Lochs…
►Spiel kaufen: amzn.to/1iklFyX
►Facebook: facebook.com/nordrheintvplay
►Twitter: twitter.com/nordrheintv

About nordrheintvplay

Check Also

LS19 HOF BERGMANN #151: FENDT Favorit 800 mit Bordcomputer: Der MAIS muss runter | FARMING SIMULATOR

Action bei Hof Bergmann: Der Mais muss runter vom Feld. Deshalb häckselt der CLAAS Jaguar …

11 comments

  1. Neues Spiel, neues Glück: #Digit ist am Start!

  2. Reupload, denn bei der vorherigen Version fehlte der Anfang.VG Ansgar

  3. Reupload, denn bei der vorherigen Version fehlte der Anfang.

    VG Ansgar

  4. haha… ja die Steuerung. Da haben se alle Probleme mit. Was sich die Entwickler wohl dabei gedacht haben? – nichts wahrscheinlich! 

  5. haha… ja die Steuerung. Da haben se alle Probleme mit. Was sich die Entwickler wohl dabei gedacht haben? – nichts wahrscheinlich!

  6. nordrheintv Player ist es schwer den bagger zu steuern ???

  7. nordrheintv Player ist es schwer den bagger zu steuern ???

  8. bekommst du eigentlich die spiele gestellt oder musst du sie bezahlen (von deinem eigenen Geld ) ???

  9. bekommst du eigentlich die spiele gestellt oder musst du sie bezahlen (von deinem eigenen Geld ) ???

  10. ouf lern lesen Der löfel "E" und "D" echt traurig dich würde ich meine bau maschiene nicht bedienen lassen !

  11. Alter Schwede, da guckt man sich sowas an, um das Spiel kennenzulernen und dann stellt es einer vor, der ÜBERHAUPT NICHT mit der Steuerung umgehen kann – und dann liest man auch noch, dass solche Leute Games gestellt bekommen, um diese vorzustellen. Falls ein Spielehersteller das liest: Gebt mir lieber Eure Games, dann stelle ich die vernünftig vor. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.